Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Epiblema Inulivora

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 05011 Epiblema inulivora (MEYRICK, 1932)

1-2: Österreich, Niederösterreich, Mödling, tiefgründige pannonische Halbtrockenrasen, 3. Juli 2006, Tagfund (Fotos: Peter Buchner), det. durch GU Peter Buchner
3, ♀: Deutschland, Thüringen, Umgebung Jena-Göschwitz, Trockenrasen auf Muschelkalk, 10. Mai 2012 (leg. & Foto: Heidrun Melzer), gen. det. Christian Kaiser [Forum]



Diagnose

Weibchen

1, ♀: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Südhang mit Gebüschstreifen, Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk, 780 m, 30. Juni 2013, Tagfang (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Genitalien

Männchen

1: Präparat eines nicht abgebildeten ♂: Österreich, Niederösterreich, Bisamberg, 19. Juli 2004, leg. Oliver Rist; Präparation, det. durch GU & Mikro-Foto: Peter Buchner


Weibchen

1-4, ♀: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Südhang mit Gebüschstreifen, Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk, 780 m, 30. Juni 2013, Tagfang (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Nomen novum

MEYRICK (1932: 224) [nach Copyright-freiem Scan auf www.bhl-europe.eu]

Darin indizierte Beschreibung

HERRICH-SCHÄFFER ([1851]: 243) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org, datiert nach HEPPNER (1982)]

In dieser Beschreibung indizierte Abbildung

HERRICH-SCHÄFFER ([1848]: Tortricides pl. 43 fig. 307) [reproduziert von Jürgen Rodeland nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe, datiert nach HEPPNER (1982)]



Biologie

Habitat

1, Blumenwiese auf Kalk: Deutschland, Thüringen, Umg. Jena-Göschwitz, 4. Juli 2012 (Foto: Heidrun Melzer)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Botanischer Name Inula (Alant) und lateinisch vorare = fressen.


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 05011 Epiblema inulivora (MEYRICK, 1932) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 6, 2019 11:29 von Jürgen Rodeland
Suche: