Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Ephestia Unicolorella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Pyralidae (Zünsler z.T.) / Phycitinae / Außereuropäische Arten
Ephestia unicolorella STAUDINGER, 1881



Diagnose

Erstbeschreibung

STAUDINGER (1881: 89) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„unicolor einfarbig.“
SPULER 2 (1910: 202R)


Taxonomie

Das in Europa verbreitete Taxon Ephestia unicolorella woodiella RICHARDS & THOMSON, 1932 ist nach LERAUT (2014) als eigenständige Art Ephestia woodiella aufzufassen. Damit kommt Ephestia unicolorella STAUDINGER, 1881 nec auct europ. in Europa nach derzeitiger Kenntnis nicht vor.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Pyralidae (Zünsler z.T.) / Phycitinae / Außereuropäische Arten
Ephestia unicolorella STAUDINGER, 1881 non-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 18, 2017 23:35 von Michel Kettner
Suche: