Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Epermenia Pontificella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Epermeniidae (Zahnflügelfalter)
EU M-EU 05307 Epermenia pontificella (HÜBNER, 1796) - Quergestreifter Leinblatt-Zahnflügelfalter

1: Österreich, Niederösterreich, Guntrams, Waldrand, 350 m, 30. Mai 2006 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Huemer
2: Deutschland, Bayern, Oberen Isar zwischen Sylvensteinspeicher und Lenggries (Oberbayern), Flussschotter, 14. Juni 2008 (Foto: Martina Katholnig), det. Helmut Kolbeck [Forum]
3-4: Deutschland, Bayern, bei Weltenburg an der Donau, 12. Mai 2012 (det. & Fotos: Heinrich Vogel)
5: Deutschland, Baden-Württemberg, Lkr. Waldshut, Halbtrockenrasen bei Schmitzingen, ca. 450 m, auf Kleinem Wiesenknopf, 7. Mai 2012 (Freilandfoto: Christoph Bausch, Farbstich redaktionell verringert), conf. Heinrich Vogel [Forum]
6-7, 8 und 9, drei Exemplare: Deutschland, Thüringen, Kyffhäuser, Steinthaleben, "Ochsenburg", 200-250 m, 8. Juni 2013, Tagfunde (det. & Fotos: Heidrun Melzer) [Forum]
10: Italien, Südtirol, oberh. Lana, magere Wiese nahe St. Hippolyt, 700 m, 4. Mai 2014 (Foto: Wolfgang Langer), det. Heinrich Vogel [Forum]
11-12: Deutschland, Baden-Württemberg, Hochrhein, Landkreis Waldshut, Schmitzingen, Waldlichtung, auf Halbtrockenrasen, 6. Juni 2016 (det. & Freilandfoto: Christoph Bausch), conf. Alexandr Zhakov [Forum]



Diagnose

Männchen

1, ♂: Frankreich, Vaucluse, Mormoiron, 9. April 2002, Tagfang, leg. & det. Peter Sonderegger und Rudolf Bryner (Foto: Rudolf Bryner) [Forum]


Erstbeschreibung

HÜBNER (1796: 56, pl. 26 fig. 181) [nach Textband im Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe und nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1-2: Deutschland, Thüringen, Kyffhäuser, Steinthaleben, "Ochsenburg", 200-250 m, 8. Juni 2013 (Fotos: Heidrun Melzer) [Forum]


Raupennahrungspflanze

1-2, Leinblatt (Thesium linophyllon): Deutschland, Thüringen, Kyffhäuser, Steinthaleben, 15. Juni 2013 (det. & Freilandfotos: Heidrun Melzer) [Forum]


Nahrung der Raupe

Nach Literaturangaben lebt die Raupe an Leinblatt-Arten (Thesium sp.). (Rudolf Bryner)

BUDASHKIN & GAEDIKE (2005) schreiben: "Larvae on Thesium montanum (Santalaceae)."

Die Beobachtungen von Heidrun Melzer in Thüringen lassen fast zwingend erwarten, dass auch Thesium linophyllon genutzt wird.

Damit ist - soweit bekannt - E. pontificella neben der ebenfalls an Thesium-Arten lebenden Epermenia insecurella (und vielleicht noch Epermenia scurella) die einzige Art der Gattung, die nicht an Doldenblütlern (Apiaceae) lebt.

(Autor: Erwin Rennwald)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

HÜBNER (1796: 56) macht hierzu keine Angaben. Vielleicht von lat. pontifex = Priester.

(Text: Jürgen Rodeland)


Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Epermeniidae (Zahnflügelfalter)
EU M-EU 05307 Epermenia pontificella (HÜBNER, 1796) - Quergestreifter Leinblatt-Zahnflügelfalter art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 13, 2019 23:20 von Erwin Rennwald
Suche: