Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Epermenia Falciformis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Epermeniidae (Zahnflügelfalter)
EU M-EU 05305 Epermenia falciformis (HAWORTH, 1828)

1-2: Deutschland, Westfalen, Bad Wünnenberg-Bleiwäsche, NSG Lühlingsbach-Nettetal, 315 m, am Licht 28. Mai 2012 (Fotos: Dieter Robrecht), det. Peter Buchner
3: Deutschland, Westfalen, Paderborn-Lichtenau, NSG Eselsbett, Hochmoorkomplex, am Licht 15. Juni 2012 (Foto: Dieter Robrecht), leg. & det. Dieter Robrecht



Diagnose

Männchen

1, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, am Licht, 13. August 2012 (leg., gen. det., präp. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Genitalien

Männchen

1-2, Genitalpräparat des als Diagnosebild 1 abgebildeten ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, am Licht, 13. August 2012 (leg., gen. det., präp. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Erstbeschreibung

HAWORTH (1828: 555) [nach Digitalisat im Projekt „Gallica“ der Bibliothèque nationale de France]



Biologie

Nahrung der Raupe

Die Liste von BUDASHKIN & GAEDIKE (2005) fällt bei dieser Art kurz aus: "Larvae on Angelica sylvestris (Apiaceae) (Scholz 1996)."

(Autor: Erwin Rennwald)



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

HUEMER (2013) berichtet zu Österreich: "Die Art wurde von HUEMER (1996c) als Neufund für Österreich aus Vorarlberg (Feldkirch, Bangs-Matschels, 8.1994) gemeldet. Zusätzliche Funde stammen aus Nordtirol und Niederösterreich, und eine weitere Verbreitung ist anzunehmen, wie unter anderem ein Neufund aus der Steiermark belegt (HUEMER, 2013)."


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Epermeniidae (Zahnflügelfalter)
EU M-EU 05305 Epermenia falciformis (HAWORTH, 1828) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 13, 2019 22:20 von Erwin Rennwald
Suche: