Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Elachista Quadripunctella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Grasminiermotten)
EU M-EU 02004 Elachista quadripunctella (HÜBNER, [1825])

1-2, ♀: Österreich, Steiermark, Feistritz Sattel bis Harder Kogel, bodensaurer Fichtenwald, Nardetum, 1300 - 1520 m, Tagfund, 16. Juli 2006 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, Schwarzmiss (Hohloh, Kaltenbronn), 933 m, 15. Juli 2008, Kescherfang (Studiofoto: Dietmar Laux), det. Helmut Kolbeck [Forum]



Diagnose

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung".

Elachista quadripunctella ist mit einer Vorderflügellänge von ca. 6 mm ein auffallend großer Vertreter dieser Gattung.


Erstbeschreibung (hier: nomen novum)

HÜBNER ([1825]: 420) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Bezug der Indikation in der Erstbeschreibung

HÜBNER ([1805]: pl. 42 fig. 293) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Grasminiermotten)
EU M-EU 02004 Elachista quadripunctella (HÜBNER, [1825]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 13, 2016 16:58 von Jürgen Rodeland
Suche: