Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Elachista Nolckeni

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Grasminiermotten)
EU M-EU 01984 Elachista nolckeni ŠULCS, 1992



Diagnose

Männchen

1, ♂: Slowakei, Rybník, 180 m, 11. Juni 2012 (leg., coll. & fot.: František Kosorín), det. Zdenko Tokár [Forum]
2, ♂: Slowakei, Štiavnické vrchy-Mochovce, 210 m, 26. Mai 2013 (leg., coll., det. & fot.: František Kosorín) [Forum]
3 & 4, zwei ♂♂: Italien, Friuli Venezia Giulia, PN Prealpi Giulie, Val Uccea, 850 m, 18. Juni 2007, bzw. 30. Juni 2009 (leg. & Foto: Helmut Deutsch), det. Umberto Parenti [Forum]
5, ♂:Italien, Friuli Venezia Giulia, Carso triestino, Fernetti, 320 m, 14. Mai 2015 (leg., gen. det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]


Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung".


Genitalien

Männchen

1, ♂: Slowakei, Rybník, 180 m, 11. Juni 2012 (leg., coll. & fot.: František Kosorín), det. Zdenko Tokár [Forum]
2, ♂: Daten siehe Diagnosebild ♂ 2 (leg., coll., det. & fot.: František Kosorín) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

ŠULCS (1992: 105): „Die [sic] Name der neuen Art leitet sich vom Erstfinder Baron J. H. W. Nolcken her.“


Faunistik

Nach SAUTER & WHITEBREAD (2005) kommt die Art in der Schweiz vor.


Typenmaterial

ŠULCS (1992: 105): „♂, Holotypus, Lettland, Rīteri, 27.06.1990, leg. I. Šulcs. — Paratypen: 1 ♂, 1 ♀, Lettland, Jumprava, 20.06.1989 leg. I. Šulcs, Männliches Genitalpräparat 311X/B. Å. Bengtsson, Weibliches Genitalpräparat 314X/B. Å. Bengtsson; 8 ♂♂, 2 ♀♀, Lettland, Saulkalne, 6.07.1989 leg. N. Savenkov, Männliches Genitalpräparat 313X/B. Å. Bengtsson; 2 ♂♂, Lettland, Rīteri, 27.06.1990, leg. I. Šulcs: 1 ♂, Lettland, Jumprava, 11.07.1990, leg. I. Šulcs; 1 ♀, Polen, Torun, 24.06.1980, leg. J. Buszko, Genitalpräparat 315X/B. Å. Bengtsson; 4 ♂♂, Estland, Pichtendahl, mit Etiketten 10.6.1868, Paë. W, 8.06.1868 P. disertella HS, 1018 d. Picht., 15.07.1864, Picht., leg. W. Nolcken, Männliche Genitalpräparate 164, 165, 166, 167/I. Šulcs.
Die Exemplare befinden sich in den Privatsammlungen von I. Šulcs und N. Savenkow und in der Sammlung von W. Nolcken im Zoologischen Museum der Universität in Riga.“


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Grasminiermotten)
EU M-EU 01984 Elachista nolckeni ŠULCS, 1992 diagnosebild-m-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 12, 2019 17:31 von Jürgen Rodeland
Suche: