Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Ectoedemia Decentella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU M-EU 00246 Ectoedemia decentella (HERRICH-SCHÄFFER, [1855]) - Stirn bis Flügelspitze: 4 mm

1-2: Österreich, Niederösterreich, Hohe Wand (Ghf. Postl), Felsfluren, Gebüsch, Viehweiden, 900 m, 18. August 2004 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner [Forum]
3-4 (Sitzlänge 3 mm): Deutschland, Sachsen, Leipzig, am Licht, 20. August 2012 (det. & Fotos: Heidrun Melzer)
5: Deutschland, Sachsen, Leipzig, am Licht, 21. Juli 2010 (Foto: Heidrun Melzer), conf. Helmut Kolbeck [Forum]



Diagnose

Spannweite 5,0 - 7,1 mm; Kopfhaare und Halskragen braunschwarz bis schwarz; Thorax weißlich; Vorderflügel dunkel grauschwarz mit ausgedehnten gelbweißen Partien [nach LAŠTŮVKA (1997)]

1, ♂: Österreich, Osttirol, Lienzer Dolomiten, Laserzgebiet, 1250 m, 21. Juni 2012 (leg., det., coll. & fot.: Helmut Deutsch) [Forum]
2, ♀: Schweiz, Neuchâtel, Cornaux, 480 m, 16. Juli 2005, Lichtfang (leg., det. & Foto: Rudolf Bryner)
3: Schweiz, Bern, La Neuveville, 530 m, 10. Mai 2011, Lichtfang (leg., det. & Foto: Rudolf Bryner) [Forum 2-3]
4-6: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Ähnliche Arten


Erstbeschreibung

HERRICH-SCHÄFFER ([1855]: 358) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

pl. ? mit figs. 815: [Scan im Digitalisat der Bayerischen Staatsbibliothek geschwärzt]



Biologie

Phänologie

Falter: bivoltin, V und VI-VIII
Larven: Die Larven der ersten Generation (V-VII) leben in den Trieben und Knospen, während die Zweite (VIII-X) in den vorzeitig abfallenden Früchten miniert. [nach ECKSTEIN (1933), LAŠTŮVKA (1997)]


Habitat

Alleen, Parkanlagen, Geröll- und Gebirgswälder [nach LAŠTŮVKA (1997)]


Nahrung der Raupe

Acer pseudoplatanus (Berg-Ahorn), Acer monspessulanum (Burgen-Ahorn), Acer obtusatum (Stumpfblättriger Ahorn), Acer sempervirens (Kreta-Ahorn) [nach LAŠTŮVKA (1997)]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den detaillierten Datierungs-Angaben von HEPPNER (1982).


Verbreitung

West-, Mittel- und teilweise Südeuropa. Im Gebiet unbekannt aus Südschweden, Norddeutschland und Norditalien. [nach LAŠTŮVKA (1997)]


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU M-EU 00246 Ectoedemia decentella (HERRICH-SCHÄFFER, [1855]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 7, 2016 7:05 von Erwin Rennwald
Suche: