Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Ecliptopera Silaceata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08338 Ecliptopera silaceata ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Braunleibiger Springkrautspanner

1: Österreich, Niederösterreich, 4,7 km E Pitten, 29. Juli 2004 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2 und 3, zwei Exemplare: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, LK Ludwigslust-Parchim, Ort Gägelow, ca. 50 m, ex ovo Zucht, Weibchen am 24. Mai 2013 am Licht, e.o. 8. und 11. Juli 2013 (leg., cult., det. & Fotos: Olaf Beckmann) [Forum]
4: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Wassenberg-Myhl, 16. Mai 2004 am Licht (Foto: Claudia Mech), det. Claudia Mech [Forum]
5: Österreich, Steiermark, Graz, 8. Mai 2007 (Foto: Heinz Habeler), det. Heinz Habeler
6: Deutschland, Erzgebirge, Annaberg-B., 620 m, 13. Mai 2007, am Licht (Studiofoto: Ulrich Müller), det. Ulrich Müller, conf. Erwin Rennwald [Forum]
7: Deutschland, Schleswig-Holstein, Sibirien, 18. Juli 2006, Lichtfang (Foto: Birgitt Piepgras), det. Birgitt Piepgras, conf. Daniel Bartsch [Forum]
8: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Duisburg-Wanheim, Garten, 7. Mai 2008, am Licht (Foto: Willi Wiewel), det. Willi Wiewel, conf. Hans Moser [Forum]
9: Schweiz, Graubünden, oberhalb S. Bernardino Villaggio, 1700 m, 7. Juli 2010, Lichtfang (det. & Foto: Pia Rindlisbacher), conf. Egbert Friedrich [Forum]
10: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, 12. Juli 2011, Lichtfang (det. & fot.: Michel Kettner)
11-12: Deutschland, Thüringen, Hermsdorf, 330 m, 21. Juli 2012, am Licht (Studiofotos: Helga Schöps), conf. Thomas Guggemoos [Forum]
13: Schweiz, Graubünden, Oberengadin, St. Moritz, Statzerwald, 1850 m, 24. Mai 2011 (fot.: Ernst Gubler), det. Ursula Beutler [Forum]
14: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Meschede, Sender Stimmstamm, ca. 570 m, 1. August 2012 (det. & fot.: Jochen Kostewitz), conf. Ursula Beutler [Forum]
15: Deutschland, Saarland, Saarbrücken, Garten (baum- und buschreiche Umgebung - Wohngebiet am Stadtrand), 248 m, 16. Mai 2013, am Licht (det. & fot.: Silke Balzert) [Forum]
16: Deutschland, Schleswig-Holstein, Handewitt bei Flensburg, 18. Juli 2005 (Foto: Mario Finkel), conf. Egbert Friedrich [Forum]
17-18: Österreich, Bundesland Salzburg, Pinzgau, Salzburger Schieferalpen, Maria Alm, Natrunberg, 1100 m, am Licht, 16. Juni 2014 (det. & Studiofotos: Sabine Flechtmann) [Forum]
19: Deutschland, Niedersachsen, Haste, Bahnhofsgelände am Waldrand, 50 m, ♀ am Licht 6. Juni 2016, e.o. 28. Juli 2016 (leg., cult., det. & fot.: Tina Schulz), conf. Axel Steiner [Forum]

Anmerkung: Ein bis zum 23.08.2013 hier gezeigtes Unterseitenfoto aus Schleswig-Holstein war fehlbestimmt und wurde zu Eulithis prunata verschoben.


Erwachsene Raupe

1-6, verschiedene Exemplare (6 = Ventralansicht): Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, LK Ludwigslust-Parchim, Ort Gägelow, ca. 50 m, ex ovo Zucht, Weibchen am 24. Mai 2013 am Licht, Zucht mit Weidenröschen (leg., cult., det. & Fotos am 21. und 22. Juni 2013: Olaf Beckmann) [Forum]
7-8: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Duisburg-Wanheimerort, 25. August 1980 (Fotos: Karl Rasch), det. Karl Rasch [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-11, L4: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, LK Ludwigslust-Parchim, Ort Gägelow, ca. 50 m, ex ovo Zucht, Weibchen am 24. Mai 2013 am Licht, Zucht mit Weidenröschen (leg., cult., det. & Fotos am 16.-19. Juni 2013: Olaf Beckmann)
12-13, L3: Fund- und Zuchtdaten wie Bild 1-11 (Fotos am 11.-14. Juni 2013)
14, L2: Fund- und Zuchtdaten wie Bild 1-11 (Foto am 8. Juni 2013)
15-17, L1: Fund- und Zuchtdaten wie Bild 1-11 (Fotos am 2.-8. Juni 2013) [Forum 1-17]


Puppe

1-6: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, LK Ludwigslust-Parchim, Ort Gägelow, ca. 50 m, ex ovo Zucht, Weibchen am 24. Mai 2013 am Licht (leg., cult., det. & Fotos am 29. Juni 2013: Olaf Beckmann) [Forum]


Ei

1-2: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, LK Ludwigslust-Parchim, Ort Gägelow, ca. 50 m, Weibchen am 24. Mai 2013 am Licht (leg., cult., det. & Fotos am 25. und 28. Mai 2013: Olaf Beckmann) [Forum]
3: Deutschland, Niedersachsen, Haste, Bahnhofsgelände am Waldrand, 50 m, ♀ am Licht 6. Juni 2016, 14. Juni 2016 (leg., cult., det. & fot.: Tina Schulz), conf. Axel Steiner [Forum]



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5-6, ♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Ähnliche Arten

Bei Ecliptopera silaceata zieht sich eine schwärzliche Linie durch die gesamte äussere Wellenlinie, bei Ecliptopera capitata ist das nur im Bogen am Vorderrand der Fall. Bei Ecliptopera silaceata sind Kopf, Thorax und Körper schwärzlich, bei Ecliptopera capitata dagegen gelb. Text Harald Lahm im [Forum].



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„silaceus ockergelb, wegen der gelben Adern der Vorderflügel.“
SPULER 2 (1910: 65L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08338 Ecliptopera silaceata ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Braunleibiger Springkrautspanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 29, 2016 17:14 von Michel Kettner
Suche: