Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Dyscia Raunaria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07928 Dyscia raunaria (FREYER, 1851)


1: Italien, Friaul, Draga S. Elia, 400 m, 20. Mai 2010 (Freilandfoto: Helmut Deutsch), leg. Deutsch & Benedikt, det. Helmut Deutsch (kleines Bild gedreht)
2, ♂: Italien, Lombardia, Limone sul Garda (Capo Reamol) 100 m, 19. Mai 2006 (Foto: Heiner Ziegler), det. Egbert Friedrich [Forum]
3-4: Italien, Verona, Monte Lessini, 400 m, 11. bzw. 12. September 2010 (Foto am Leuchtgerät: Helmut Deutsch [3] bzw. Eva Benedikt [4]), det. Helmut Deutsch & Eva Benedikt
5-6: Italien, Friaul, Ufer des Tagliamento, Trockenrasen, ca. 140 m, 13. Juni 2012 (det. & fot.: Rudi Ritt), conf. Steffen Schellhorn [Forum]
7: Griechenland, Sterea Ellada, Vardousia, 2,5 km NE Dafnos, 1670 m, N 38° 39' 10.62", E 22° 7' 50.14", alpine Matten, 2. Juli 2013 (Freilandfoto: Christian Papé), det. Christian Papé [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Weibchen

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

FREYER (1851: 160, pl. 582 figs. 3-4) [Reproduktionen: Jürgen Rodeland nach Band in der Bibliothek des Staatlichen Museums für Naturkunde Karlsruhe]



Biologie

Habitat

1, alpine Matten: Griechenland, Sterea Ellada, Vardousia, 2,5 km NE Dafnos, 1670 m, N 38° 39' 10.62", E 22° 7' 50.14", 2. Juli 2013 (Foto: Christian Papé) [Forum]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

Die Art wurde aus Österreich (Kärnten) nachgewiesen.


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den Ausführungen von OLIVIER (2000).


Typenmaterial

TRUSCH & ERLACHER (2002: 538): “Syntypes ♂, ♀, [Slovenia], Karst near Raunach [Ravne near Gorizia]. For the identity of the type locality cf. Hafner (1912: 200): “it is Raunach near St. Peter at the Karst [Sempeter pri Gorici]”. The whereabouts of the type material is unknown.”


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07928 Dyscia raunaria (FREYER, 1851) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 4, 2019 17:03 von Erwin Rennwald
Suche: