Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Dirhinosia Interposita

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03356c Dirhinosia interposita BIDZILYA & BUDASHKIN, 2015

1: Ukraine, Krim, Феодосия, с. Подгорное, хр. Узун-Сырт, 14. Mai 2016, e.l. leg. April 2016(fot.: Vladimir Savchuk), det. Vladimir Savchuk


Raupe

1: Ukraine, Krim, Феодосия, с. Подгорное, хр. Узун-Сырт, 28. April 2016 (Studiofoto: Vladimir Savchuk), det. Vladimir Savchuk


Fraßspuren

1: Ukraine, Krim, Феодосия, с. Подгорное, хр. Узун-Сырт, 28. April 2016 (Freilandfoto: Vladimir Savchuk), det. Vladimir Savchuk


Puppe

1-2: Ukraine, Krim, Феодосия, с. Подгорное, хр. Узун-Сырт, 4. Mai 2016, e.l. leg. April 2016 (cult. & fot.: Vladimir Savchuk), det. Vladimir Savchuk



Diagnose

1, ♂ Holotypus: Ukraine, Krim, Koktebel vic., südwestl. Hang von Uzun-Syrt, 12. Juni 2011, am Abend (fot.: Igor Kostjuk), det. O. Bidzilya & Yu. Budashkin, ZMKU [Forum], kleines Bild redaktionell an Standardmaße angepasst.


Genitalien

1 & 2, ♂ ♂: Paratypen (gen. slide 342 & 338/14) (gen. det. & fot.: Oleksiy Bidzilya), Beitrag von Alexandr Zhakov [Forum]



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt.



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

BIDZILYA & BUDASHKIN (2015) teilen mit: "The specific name refers to the intermediate position of the new species between D. unifasciella and D. cervinella.".


Taxonomie

Die Art steht zwischen Dirhinosia unifasciella und Dirhinosia cervinella.


Typenserie

BIDZILYA & BUDASHKIN (2015) schreiben: "Holotype, ♀, Crimea, Koktebel vic., SW slope of Uzun-Syrt, evening collection, 12.vi.2011 (Budashkin) (ZMKU). Paratypes: 2 ♀, same data as holotype but 8.vi.2011 (gen. slide 85/14, O. Bidzilya); 1 ♂, 1 ♀, same data but 20.v.2014; 2 ♂, same data but 21.v.2014; 2 ♂, 1 ♀, same data but 22.v.2014; 7 ♂, same data but 23.v.2014 (gen. slide 347/14♀, O. Bidzilya); 3 ♂, 1 ♀, same data but 25.v.2014 (all ZMKU)."


Faunistik

BIDZILYA et al. (2013) meldeten Dirhinosia unifasciella von der Krim (Ukraine) und damit als neu für Europa. Zwei Jahre später wurden die dort gefundenen Tiere als für die Wissenschaft neue Art beschrieben: D. interposita. D. unifasciella fehlt damit in Europa.

D. interposita war zunächst nur durch die Typenserie von Uzun-Syrt auf der östlichen Krim bekannt. BIDZILYA & NUPPONEN (2018) melden sie auch für den Altai (Russia, Altaisky Krai).

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03356c Dirhinosia interposita BIDZILYA & BUDASHKIN, 2015 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 8, 2019 18:54 von Michel Kettner
Suche: