Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Dichrorampha Bugnionana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 05224 Dichrorampha bugnionana (DUPONCHEL, [1843])

1, ssp. epicharana (TURATI, 1915): Schweiz, Graubünden, Poschiavo, Region Cancian, 2370–2600 m, 16.-18. Juli 2007, leg. Peter Sonderegger, Markus Fluri & Rudolf Bryner, Tagfund (Foto: Rudolf Bryner), det. Rudolf Bryner [Forum]
2-3 (zwei Individuen): Österreich, Kärnten, Hohe Tauern, 2350 m, 24. August 2010 (Freilandfotos: Helmut Deutsch), leg. & det. Helmut Deutsch
4: Österreich, Steiermark, Scheiblingstein, 1500 m, Kalkfels-durchsetzte subalpine Rasen, Tagfund am 10. Juli 2012 (Foto Peter Buchner), det. Peter Buchner
5-7, ssp. dolomitana HUEMER, 1993: Österreich, Osttirol, Lienzer Dolomiten, Laserz, 2300 m, 2-3. August 2013 (leg., det. & Fotos: Helmut Deutsch) [Forum]
8: Österreich, Vorarlberg, Lech, steinige Fläche am Ochsengümple, 2229 m, 7. Juli 2020, Tagfund (Freilandfoto: Felix Riegel), det. Jürg Schmid [Forum]



Diagnose

Männchen

1, ♂: Schweiz, Bern, Lauterbrunnen, 2480 m, 17. Juli 2003 (Foto: Rudolf Bryner), leg. & det. Peter Sonderegger [Forum]
2, ssp. epicharana (TURATI, 1915), ♂: Schweiz, Graubünden, Poschiavo, 2520 m, 17. Juli 2007, Tagfang (Foto: Rudolf Bryner), leg. & det.: Peter Sonderegger [Forum]
3, 4 & 5, drei ♂ ♂ ssp. dolomitana HUEMER, 1993: Österreich, Osttirol, Lienzer Dolomiten, Laserz, 2300 m, 2. August 2013 (leg., det. & Fotos: Helmut Deutsch) [Forum]


Weibchen

1: ♀ ssp. dolomitana HUEMER, 1993: : Österreich, Osttirol, Karnische Alpen, Leitnertal, 2200 m, 27. Juli 2013 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]


Erstbeschreibung

DUPONCHEL ([1843]: 417-418) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]

Zwei Jahre später hierzu erschienene Abbildung

DUPONCHEL ([1845]: pl. LXXXIII fig. 11) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Daten s. Falterbild 1 (Foto: Rudolf Bryner)
2, ssp. dolomitana HUEMER, 1993: Österreich, Osttirol, Lienzer Dolomiten, Laserz, 2300 m, 3. August 2013 (Foto: Helmut Deutsch) [Forum]


Nahrung der Raupe

Die Nahrung der Raupe blieb lange unbekannt; erst SCHMID (2019: 700) konnte aus eigenen Beobachtungen in den Hochlagen der Alpen berichten: "Raupennährpflanzen sind die Alpen-Margerite (Leucanthemopsis alpina) auf Silikat und Hallers Margerite Leucanthemum halleri) auf Kalk. Die Eier werden auf die Unterseite der bodennahen Blätter abgelegt (Freilandbeobachtung) (1). Die Raupe bohrt sich in der Blattachsel in den Stängel. Etwas Kot wird ausgestoßen und sammelt sich in den Blattachseln (2, 3). Die Raupe frisst den Stängel bis tief in den Wurzelbereich vollständig aus, was meist zum Tod des Triebes führt (7). [...]". Die Ziffern stehen dabei für erläuternde Fotos.



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten

HUEMER (2013) weist darauf hin: "Die aus den südlichen Kalkalpen Osttirols nachgewiesene ssp. dolomitana unterscheidet sich im Barcode signifikant von nominotypischen D. bugnionana und der taxonomische Status ist daher zu überprüfen."


Faunistik

Nach GAEDIKE & HEINICKE (1999) in Deutschland nur aus Bayern bekannt. Dort wurde die Art von PRÖSE et al. (2003)[2004] mit "R - extrem selten oder Art mit geographischer Restriktion" für die Region "Alpenvorland und Alpen" in die Rote Liste aufgenommen.


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

WOODWARD (1922: 380) [Digitalisat auf biodiversitylibrary.org] teilt die Publikationsjahre des Bandes mit: 1-112 (mit ?) und pl. 51-56 1842, 113-480 (mit ?) und pl. 57-72 1843, 481-[555] (mit ?) und pl. 73-80 1844, pl. 81-90 1845.

(Autor: Jürgen Rodeland)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 05224 Dichrorampha bugnionana (DUPONCHEL, [1843]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 16, 2020 20:06 von Erwin Rennwald
Suche: