Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Diaphora Mendica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Arctiinae (Bärenspinner)
EU M-EU 10572 Diaphora mendica (CLERCK, 1759) - Graubär

Männchen

1-2, ♂: Eizucht vom Weibchen, das auf Bild 1-3 (weibliche Falter) gezeigt wird, geschlüpft 8. April 2006 (Zucht und Fotos: Peter Buchner)
3-4, ♂: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, Lichtfang, 24. April 2007 (Fotos: Michel Kettner), det. Michel Kettner [Forum]
5, ♂: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Haan, 85 m, 6. Mai 2005 (Foto: Armin Dahl), det. Armin Dahl [Forum]
6, verdunkeltes ♂: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Wassenberg-Myhl, Lichtfang am 27. April 2007 (Studiofoto: Claudia Mech), conf. Otmar Czadek [Forum]
7-8, ♂: Armenien, Gegharkunik, Tzapatagh (Ostufer Sevansee), 2000 m, 5. Juni 2010 (Fotos: Heiner Ziegler), det. Rolf Mörtter, conf. Michel Kettner [Forum]
9-10, ♂: Frankreich, Vaucluse (84), Crillon-le-Brave, La Sidoine, 360 m, 18. April 2011 (det. & fot.: Heiner Ziegler) [Forum]
11-12, ♂: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Havelniederung, 29. April 2012 (fot.: Pia Wesenberg) [Forum]
13, ♂, Aberration: Schweiz, Graubünden, Chur, Kälberweide, 640 m, 3. Juni 2013 (leg., det. & fot. Heiner Ziegler), in Coll. Daniel Bolt [Forum]
14, ♂: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Haan, 85 m, 21. März 2014 (det. & fot.: Armin Dahl) [Forum]


Weibchen

1-3, ♀: Österreich, Niederösterreich, 1 km NE Maiersdorf , Felsfluren, Gebüsch, Viehweiden, 620 m, 22.5. 2005 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
4, ♀: Deutschland, Sachsen, feuchte Wiese mit Binsen in der Nähe von Dresden, 12. Mai 2005 (Foto: Jakob), det. Udo Klein, conf. Wolfgang A. Nässig [Forum]
5-6, ♀: Deutschland, Bayern, östlich von Bamberg, Aufstieg zum Fränkischen Jura, 21. Mai 2005 (Fotos: Heinrich Vogel), det. Rudolf Bryner [Forum]
7-8, ♀: Deutschland, Bayern, 89346 Bibertal, Kissendorf am Leitenberg, 500 m, Raupe am 11. August 2010, Verpuppung 15. August 2010, Schlupf 1. Mai 2011 (cult., det. & fot.: Jürgen Quack), conf. Erwin Rennwald [Forum]
9-12, ♀: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Havelniederung, Raupe leg. 1. Juli 2011, Verpuppung 14. Juli 2011, Falterschlupf 22. April 2012 (leg., cult., det. & fot.: Martin Semisch) [Forum]
13-15, ♂: Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Rodenberg, Feldweg, 70 m, leg. Raupe 5. August 2012, e.l. 5. Mai 2013 (cult., det. & Studiofotos: Tina Schulz) [Forum]


Kopula

1: Schweiz, Berneroberland, Hasliberg, 1050 m, an südorientierter Hauswand ca 30 cm oberhalb Boden, 25. April 2010 (Foto: Hildegard Stalder) det. Hildegard Stalder [Forum] [Datumskorrektur]
2: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Havelniederung, 29. April 2012 (fot.: Pia Wesenberg) [Forum]


Eiablage

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Obere Gäue, Umgebung Aidlingen-Deufringen, trockener Saum einer Schlehenhecke, 480 m, 29. Mai 2016, Tagfund (Freilandfoto: Gabriel Hermann) [Forum]


Erwachsene Raupe

1-2: Raupen aus einer Eizucht vom Weibchen, das auf den Bildern 1 - 3 (weibliche Falter) gezeigt wird (Fotos am 5. Juli 2005: Peter Buchner)
3: Deutschland, Schleswig-Holstein, Behlendorf bei Mölln, in niedriger Vegetation an Labkraut (Galium spec.), 17. Juli 2009 (Freilandfoto: Kirsten Eta), det. Heidrun Melzer [Forum]
4-5, ♀: Deutschland, Bayern, 89346 Bibertal, Kissendorf am Leitenberg, 500 m, 11. August 2010 (cult., det. & fot.: Jürgen Quack), conf. Erwin Rennwald [Forum]
6-7: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Havelniederung, 1. Juli 2011 (leg., cult., det. & fot.: Martin Semisch) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-4: Raupen aus einer Eizucht vom Weibchen, das auf den Bildern 1 - 3 (weibliche Falter) gezeigt wird
1-2, L4: aufgenommen am 24. Juni 2005
3-4, L3: aufgenommen am 24. Juni 2005 (Fotos 1-4: Peter Buchner)
5, L4: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Koblenz, 9. Juni 2009 (Zuchtfoto: Fabian Fritzer), ex ovo leg. Daniel Müller Ende April-Anfang Mai 2009 in Lehmen, Rheinland-Pfalz (Untermosel) [Forum]


Puppe

1-2: Deutschland, Bayern, 89346 Bibertal, Kissendorf am Leitenberg, 500 m, Raupe 11. August 2010 (cult., det. & fot. am 15. August 2010: Jürgen Quack), conf. Erwin Rennwald [Forum]
3, Kokon & 4, Exuvie: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Havelniederung, Raupe leg. 1. Juli 2011, Verpuppung 14. Juli 2011 (leg., cult., det. & fot.: Martin Semisch) [Forum]
5 (14 mm): Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Rodenberg, Feldweg, 70 m, leg. Raupe 5. August 2012 (cult., det. & Studiofotos am 18. März 2013: Tina Schulz) [Forum]


Ei

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Weitersburg, 22. Mai 2010 (det. & Studiofoto: Marek Swadzba), conf. Uwe Geulen [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
7-8, 9-10 und 11-12, drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

CLERCK (1759: pl. 3 fig. 5) [Nach Digitalisat der Library of Congress, Catalog Number 10030405]



Biologie

Habitat

1: Frankreich, Vaucluse (84), Crillon-le-Brave, La Sidoine, 360 m, 20. April 2011 (Foto: Heiner Ziegler) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„die Bettlerin.“
SPULER 2 (1910: 129L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Arctiinae (Bärenspinner)
EU M-EU 10572 Diaphora mendica (CLERCK, 1759) - Graubär art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 9, 2016 12:39 von Jürgen Rodeland
Suche: