Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Depressaria Ultimella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Unterfamilie Flachleibmotten)
EU M-EU 01783 Depressaria ultimella STAINTON, 1849

1-3: Österreich, Burgenland, Oggauer Heide, Salzwiesen, ausgedehnte Schilfflächen, Weiden- und Pappelsäume, am Licht 10. August 2006 (Fotos: Peter Buchner), det. durch GU Peter Buchner



Diagnose

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung".


Genitalien

Daten wie 1-3
Genitalabbildungen z.B.: HANNEMANN, H.-J. (1995): Microlepidoptera IV: Flachleibmotten (Depressariidae), p.122


Erstbeschreibung

STAINTON (1849: 166-167 + pl. 17 fig. 6) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Raupennahrungspflanzen

Die Raupen leben im Stengel von Wasserfenchel (Oenanthe aquatica), Merk (Sium latifolium), Wasserschierling (Cicuta virosa) und Berle (Berula erecta).



Weitere Informationen

Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Unterfamilie Flachleibmotten)
EU M-EU 01783 Depressaria ultimella STAINTON, 1849 art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 3, 2016 15:31 von Michel Kettner
Suche: