Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Depressaria Pimpinellae

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Unterfamilie Flachleibmotten)
EU M-EU 01786 Depressaria pimpinellae ZELLER, 1839

1: Österreich, Niederösterreich, 1,5 km NE St. Egyden Bhf., Halbtrockenrasen in Schwarzföhrenforst, 315 m, 30. Juni 2003 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2-3: Österreich, Niederösterreich, 1,5 km N Schwarzau am Steinfeld, lichtungs- und laubholzreicher Schwarzföhrenforst, leg. Raupe zwischen 2 aufeinandergesponnenen Blättchen von Kleiner Bibernelle (Pimpinella saxifraga) 22. Mai 2008, verpuppt Ende Mai 2008, e.p. 8. Juni 2008 (Fotos: Peter Buchner), leg.& cult. Peter Buchner, det. durch GU Rudolf Bryner [Forum]
4-5: Österreich, Niederösterreich, 1,5 km N Schwarzau am Steinfeld, lichtungs- und laubholzreicher Schwarzföhrenforst, leg. Raupe in versponnenem Blütenstand von Kleiner Bibernelle (Pimpinella saxifraga) 6. Juli 2008, verpuppt ca. 12. Juli 2008, e.p. 24. Juli 2008 (Fotos: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner
6: Funddaten wie vorige, aber leg. 10. August 2008, e.p. 24. August 2008
7-8: Deutschland, Sachsen, Baruth, Basaltbruch, 182 m, 29. August 2012, am Licht (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]


Raupe

1 (10 mm, noch nicht erwachsen): Daten wie Lebend-Falter 2-3, gleiches Individuum (Foto am 22. Mai 2008: Peter Buchner) [Forum]
2-3 (15 mm, erwachsen): Daten wie Lebend-Falter 4-5, gleiches Individuum (Foto am 8. Juli 2008: Peter Buchner)
4 (11 mm, noch nicht erwachsen): Österreich, Niederösterreich, Puchberg am Schneeberg, leg. Raupe in versponnenem Blütenstand von Großer Bibernelle (Pimpinella major) 17. Juli 2011, Foto vom 25. Juli 2011 (Foto: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner

Die Mehrzahl der Raupen entwickeln sich im Juli in Blütendolden von Kleiner Bibernelle (Pimpinella saxifraga), einzelne kann man noch bis weit in den August finden. Der Raupenfund vom 22. Mai ist sowohl phänologisch als auch bezüglich der Nahrungswahl ein Ausreißer (zweiteres notgedrungen, Blütendolden von Kleiner Bibernelle gibt es zu dieser Jahreszeit noch nicht). (Beobachtung von Peter Buchner in Ost-Österreich)


Fraßspuren und Befallsbild

1, Raupenwohnung aus 2 aufeinandergesponnenen Blättchen von Kleiner Bibernelle (Pimpinella saxifraga): Daten wie Lebend-Falter 2-3 (Foto am 22. Mai 2008: Peter Buchner) [Forum]
2, Raupenwohnung in Dolde von Kleiner Bibernelle (Pimpinella saxifraga): Daten wie Lebend-Falter 6, gleiches Individuum (Foto am 10. August 2008: Peter Buchner)


Puppe

1 (8 mm): Daten wie Lebend-Falter 2-3, gleiches Individuum (Foto am 1. Juni 2008: Peter Buchner) [Forum]



Diagnose

1 (1. Generation): Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Großdubrau, OT Bremen, 148 m, damals ungepflegter Feldweg, Raupenfund Anfang Mai 2008 an Kleiner Bibernelle (Pimpinella saxifraga), e.l. 9. Juni 2008 (leg., cult., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
2-3: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung".


Genitalien

1: Präparat des unter 2-3 gezeigten Lebend-Falters [Forum]
2, ♂: Slowakei, Štiavnické Vrchy, Rybník, 180 m, 6. Juli 2011 (det. & fot.: František Kosorín) [Forum]


Erstbeschreibung

ZELLER (1839: 196) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Unterfamilie Flachleibmotten)
EU M-EU 01786 Depressaria pimpinellae ZELLER, 1839 art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 3, 2016 15:38 von Michel Kettner
Suche: