Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Denisia Obscurella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Oecophoridae (Faulholzmotten)
EU 02251 Denisia obscurella (BRANDT, 1937)



Diagnose

Weibchen

1-2, ♀: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Erstbeschreibung

BRANDT (1937: 72):

Borkhausenia obscurella sp. nova
Es ist nicht ganz ausgeschlossen, dass das Stück eine verschwärzte Form der B. stipella L. ist, es kann aber auch eine neue Art sein. Dieses könnte besser entschieden werden, sobald einmal mehr Material vorliegt. Gleicht in Struktur, Fühlerbewimperung usw. der B. stipella, ist jedoch ganz einfarbig seidig olivgrau, ebenso Kopf, Thorax und Palpen. Die Vfl. scheinen auch eine Spur gestreckter als bei stipella zu sein. Type, 1 ♂ Kl: Sortavala, in unserer Sammlung.“



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Oecophoridae (Faulholzmotten)
EU 02251 Denisia obscurella (BRANDT, 1937) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 10, 2019 16:08 von Jürgen Rodeland
Suche: