Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Daphnis Nerii

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Sphingidae (Schwärmer)
EU M-EU 06845 Daphnis nerii (LINNAEUS, 1758) - Oleanderschwärmer
Wärmebedürftiger Wanderfalter tropischer Herkunft, im Mittelmeerraum teilweise bodenständig. Falter und Raupe im Frühsommer bis Herbst, Raupe meist an Oleander (Nerium oleander).

1-2: Funddaten unbekannt (Fotos: Walter Schön)
3: Österreich, Osttirol, Lienz (Stadtgebiet); leg. Raupe an Oleander (Nerium oleander) 22. September 1994 (Foto: Helmut Deutsch) leg., cult. & det. Helmut Deutsch
4-8, ♂: Griechenland, Kos, Tigaki, Marmari Δίκαιο, e.o. 26. September 2010 (fot. & det.: Heiner Ziegler) [Forum]
9: Griechenland, Anatoliki Makedonia, 66100 Drama, Taxiarches (Ταξιάρχες), 490 m , 41°13 '40" N / 24°11'15" E, 4. Oktober 2016, Lichtfang (leg., det. & Foto: Heiner Ziegler) [Forum]
10: Österreich, Steiermark, Kapfenberg, 550 m, aus Raupe gezüchtet, 2016 (cult., det. & fot.: Leo Kuzmits) [weitere Detailfotos im Forum]


Ausgewachsene Raupe

1: Funddaten unbekannt (Foto: Walter Schön)
2, rotbraune Farbvariante: Deutschland, Baden-Württemberg, Bodelshausen, 25. Juli 2007 (manipuliertes Freilandfoto: Walter Schön), det. Walter Schön
3-5: Österreich, Osttirol, Lienz (Stadtgebiet), verschiedene Raupen an Oleander (Nerium oleander) 22. September 1994 (Foto: Helmut Deutsch) leg., cult. & det. Helmut Deutsch
6: Frankreich, La Réunion, 97490 St. Clotilde, Ei an Oleander, 17. September 2009 (leg., cult., det. & Foto am 30. September 2009: Georg Paulus) [Forum]
7-10: Österreich, Steiermark, Übelbach, 585 m, 18. September 2011 (det. & fot.: Leo Kuzmits) [Forum]
11-16: Österreich, Steiermark, Übelbach, 585 m, 24. September 2011 (det. & fot.: Leo Kuzmits) [Forum]
17, verpuppungsreif: (Foto: Walter Schön)
18-20, verpuppungsreif: Österreich, Steiermark, Übelbach, 585 m, 1. Oktober 2011 (det. & fot.: Leo Kuzmits) [Forum]
21, Kotballen: Österreich, Steiermark, Übelbach, 585 m, 1. Oktober 2011 (det. & fot.: Leo Kuzmits) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-3, vorletztes Stadium: Österreich, Steiermark, Übelbach, 585 m, 18. September 2011 (det. & fot.: Leo Kuzmits) [Forum]
4, L3 (vorletztes Stadium): Frankreich, La Réunion, 97490 St. Clotilde, Ei an Oleander, 17. September 2009 (leg., cult., det. & Foto am 30. September 2009: Georg Paulus) [Forum]
5, L2: Fund- und Zuchtdaten wie Bild 4 (Foto am 25. September 2009: Georg Paulus) [Forum]
6, halberwachsene Raupe: Funddaten unbekannt (Foto: Walter Schön)
7, L1: Funddaten unbekannt (Foto: Walter Schön)
8, L2: Kroatien, Insel Brac, 22. August 2014 (Freilandfoto: Frank Nowotne), det. Frank Nowotne [Forum]


Puppe

1: Funddaten unbekannt (Foto: Walter Schön)
2-5, frische Puppe: Österreich, Steiermark, Übelbach, 585 m, 6. Oktober 2011 (cult., det. & fot.: Leo Kuzmits) [Forum]
6-7: Österreich, Steiermark, Übelbach, 585 m, 7. Oktober 2011 (cult., det. & fot.: Leo Kuzmits) [Forum]
8-9: Österreich, Steiermark, Übelbach, 585 m, 25. Oktober 2011 (cult., det. & fot.: Leo Kuzmits) [Forum]


Ei

1: Funddaten unbekannt, an Oleander (Foto: Walter Schön)
2: Frankreich, La Réunion, 97490 St. Clotilde, an Oleander, 17. September 2009 (leg., cult., det. & Foto: Georg Paulus) [Forum]



Diagnose

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Genitalien

1, ♂: Thailand (weitere Angaben unbekannt) (gen. det. & fot.: Horst Pichler) [Forum]

1-2, ♀: Thailand (weitere Angaben unbekannt) (gen. det. & fot.: Horst Pichler) [Forum]


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 490) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Beschreibung von John Curtis

CURTIS (1823-1840) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Nerium Oleander.“
SPULER 1 (1908: 86L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Sphingidae (Schwärmer)
EU M-EU 06845 Daphnis nerii (LINNAEUS, 1758) - Oleanderschwärmer art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 1, 2018 13:02 von Michel Kettner
Suche: