Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Cydia Leguminana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 05149 Cydia leguminana (LIENIG & ZELLER, 1846)



Diagnose

♀: Schweiz, Bern, Vauffelin, 770 m, 23. März 2002, Raupe in Stammverletzung von Fagus sylvatica; e.l. 27. März 2002 (Foto: Rudolf Bryner), leg., cult. & det. Peter Sonderegger [Forum]


Erstbeschreibung

LIENIG & ZELLER (1846: 179, 253) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nachweismethoden

1-2: Schweiz, Bern, Vauffelin, 770 m, sonniger Buchenwaldrand in steiler Südhanglage auf Kalk, Stammverletzung an Fagus sylvatica, 4. Februar 2006 (Fotos: Rudolf Bryner) [Forum] [weiterer Forumsbeitrag]

Die Raupen entwickeln sich in Stammverletzungen von an besonnten Waldrändern wachsenden Buchen (Fagus sylvatica). Bohrmehlauswurf verrät die Anwesenheit der Raupe. Die Fraßspuren sind dort zu suchen, wo das tote Holz der Verletzung von der lebendigen Rinde überwallt wird. Genau zwischen totem und lebendigem Holz finden sich die Bohrgänge der Raupe.



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

Nach BRYNER et al. (2004) kommt die Art auch in der Schweiz vor.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 05149 Cydia leguminana (LIENIG & ZELLER, 1846) diagnosebild-m-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 10, 2016 19:26 von Michel Kettner
Suche: