Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Cyclophora Albiocellaria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08013 Cyclophora albiocellaria (HÜBNER, 1789)

1: Österreich, Niederösterreich, Ofenberg, 9. August 2003 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2: Slowenien, Olimje in der Umgebung Podcetrtek, 14. Mai 2007 (Foto: Heinz Habeler), det. Heinz Habeler
3: Bulgarien, Chaskowo, 2,5 km NE Madscharowo, 140 m, N 41° 37' 9", E° 25 43' 13", Flussaue, 6. April 2012, Lichtfang (det. & fot.: Christian Papé) [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4 und 5-6 drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, 3-4 und 5-6 drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

HÜBNER (1789: 3-4, pl. I A) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Bulgarien, Chaskowo, 2,5 km NE Madscharowo, 140 m, N 41° 37' 9", E° 25 43' 13", Flussaue, 6. April 2012 (Foto: Christian Papé) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„albus weiß, ocellatus geäugt, wegen der weiß gekernten Augenflecken.“
SPULER 2 (1910: 27R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

HAUSMANN (2004) akzeptiert die oft als Subspecies von C. albiocellaria angesehene C. lennigiaria unter Vorbehalt als eigenständige Art. Damit entfällt das Vorkommen von C. albiocellaria für Deutschland. In der Schweiz (ganz lokal im Südosten) und in Österreich (sowie weiter südostwärts) tritt von dem Artenpaar hingegen nur C. albiocellaria auf.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08013 Cyclophora albiocellaria (HÜBNER, 1789) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 25, 2018 19:02 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: