Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Crocallis Dardoinaria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 07655 Crocallis dardoinaria DONZEL, 1840

1, ♂: Frankreich, Korsika, nördlich Ajaccio, Tiuccia-Ortsausgang, e.o. Zucht, ♀ 11. Oktober 2009 am Licht, leg. V. Geller & E. Friedrich (Studioaufnahme vom 23. Juni 2010: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]
2 & 3, zwei ♂ ♂: Frankreich, Provence, Département Var, nördlich Toulon, westlich Besse-sur-Issole, 300 m, 4. Oktober 2015, Lichtfang (leg., det. & fot.: Egbert Friedrich) [Forum]
4, ♀: Frankreich, Provence, Département Var, nördlich Toulon, westlich Besse-sur-Issole, 340 m, 5. Oktober 2015, Lichtfang (leg., det. & fot.: Egbert Friedrich) [Forum]
5, ♀: Frankreich, Hérault, Rosis, Gorges de Colombières, 800 m, 5. September 2016 (det. & fot.: Dierk Baumgarten)


Raupe

1-5: Frankreich, Korsika, nördlich Ajaccio, Tiuccia-Ortsausgang, e.o. Zucht, ♀ 11. Oktober 2009 am Licht, leg. V. Geller & E. Friedrich (Studioaufnahmen vom 30. Januar 2010: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]


Puppe

1-2: Frankreich, Korsika, nördlich Ajaccio, Tiuccia-Ortsausgang, e.o. Zucht, ♀ 11. Oktober 2009 am Licht, leg. V. Geller & E. Friedrich (Studioaufnahmen vom 8. März 2010: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
7, ♂: Spanien, Teruel, Albarracín, 1200 m, 3. Oktober 1994 (leg., det. & Fotos: Maurits De Vrieze)


Weibchen

1-2 und 3-4, zwei ♂♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5, ♀: Spanien, Teruel, Albarracín, 1200 m, 3. Oktober 1994 (leg., det. & Fotos: Maurits De Vrieze)


Erstbeschreibung

DONZEL (1840) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Frankreich, Korsika, nördlich Ajaccio, Tiuccia-Ortsausgang, 12. Oktober 2009 (Foto: Egbert Friedrich)
2, Übergangsbereich von Koniferenwald in Offenland mit Laubgebüschen (z.B. Quercus coccifera) und Zwergsträuchern (u.a. Rosmarin, Thymian): Frankreich, Provence, Département Var, nördlich Toulon, westlich Besse-sur-Issole, 300 m, 6. Oktober 2015 (fot.: Egbert Friedrich)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„Dardoin.“
SPULER 2 (1910: 94R)


Unterarten


Faunistik

Die Art ist west-mediterran verbreitet. Im Norden reicht das Vorkommen durch Portugal und Spanien entlang von Westfrankreich bis zu den Kanalinseln Guernsey und Jersey vor (ein Einzelexemplar wurde in Süd-England gefunden), im Osten durch Südfrankreich bis in den Nordwesten von Italien, auf Korsika, Sardinien und Tunesien (SKOU & SIHVONEN 2015).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 07655 Crocallis dardoinaria DONZEL, 1840 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 3, 2019 23:31 von Tina Schulz
Suche: