Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Conistra Vaccinii

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09600 Conistra vaccinii (LINNAEUS, 1761) - Heidelbeer-Wintereule

1: Österreich, Niederösterreich, 3 km SE Pitten, Talboden, von Mischwald umrahmte Feuchtwiese, 380 m, 27. September 2001
2: Österreich, Niederösterreich, Bad Erlach: Haderswörth, Auwald-Rand, Ortsrand, Flussbett, 310 m, 9. Oktober 2001
3: Österreich, Niederösterreich, Pitten, Schlossberg, Mischwald-Rand, 370 m, 17. März 2002
4: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau/Stf., im Garten, 3. November 2004 (Fotos 1-4: Peter Buchner), det. Peter Buchner
5: Deutschland, Baden-Württemberg, Nordschwarzwald, Gaggenau, 28. September 2006 (Studiofoto: Dietmar Laux), conf. Egbert Friedrich [Forum]
6: Deutschland, Schleswig-Holstein, Sibirien, am Licht, 21. September 2006 (Foto: Birgitt Piepgras), det. Juha Tyllinen [Forum]
7: Deutschland, Baden-Württemberg, Wald oberhalb Gernsbach-Obertsrot (rechts der Murg), Köderfang vom 28. September 2008 (Studioaufnahme: Dietmar Laux), det. Axel Steiner [Forum]
8, "Seltene Form mit verdunkelter Ringmakel": Deutschland, Rheinland-Pfalz, 53572 Unkel, Rheintal, Am Stux, trocken-warme Weinbergslage, am Köder, 15. Oktober 2008, (Foto: Michael Stemmer), det. Michael Stemmer, conf. Rainer Klemm [Forum]
9: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, 57078 Siegen-Geisweid, Wohngebiet, überdachter Holzanbau, Anflug 18:15 Uhr an Licht am 3. November 2008 (Foto: Uwe Diener), det. Daniel Bartsch [Forum]
10: Slowakei, Slowakischer Karst, Rand des Silicaer Plateaus, Brzotín, 270 m, 22. September 2009 (Foto: Andrej Makara), det. Armin Hemmersbach [Forum]
11: Deutschland, Sachsen, Demitz-Thumitz, Steinbruch, 300 m, 12. September 2011, am Licht (leg., det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]
12-13: Deutschland, Sachsen, Schleife, 131 m, 4. Oktober 2011, am Licht (leg., det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]
14: Frankreich, Elsass, Westhalten, Strangenberg, 350 m, 47.963337, 7.270213, spärlich bewachsene xerotherme Wiese umgeben von Weinbergen, Lichtfang, 17. März 2012 (det. & fot.: Christian Papé) [Forum]
15 und 16: Ungarn, Komitat Veszprem, ca. 5 km NW Totvazsony, Trockenrasen, Gebüsch, Quercus, Prunus, ca. 47°02'N, 17°42'E, 330-400 m, ♀ am Licht 3. April 2011, e.o. 5. August 2011 (leg., cult., det. & Fotos: Hartmuth Strutzberg) [Forum]
17: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, Raupe auf Prunus sp. am 16. Juni 2013, e.l. 26. August 2013 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Kopula

1: Deutschland, Niedersachsen, Lüneburg, Bockelsberger Forst, 26. März 2014, Nachtfund (det. & Freilandfoto: Frank Stühmer), conf. Reinhold Hartmann [Forum]
2-3: Deutschland, Niedersachsen, Lüneburg, Bockelsberger Forst, an Eiche, 27. März 2014 (det. & Freilandfoto: Frank Stühmer) [Forum]


Erwachsene Raupe

1-2: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, Garten, 15. Mai 2009 (Studiofotos: Ingrid Altmann), det. Stefan Ratering [Forum]
3: Deutschland, Bayern, München, Forstenrieder Park, 600 m, von Linde geklopft, 27. Mai 2010 (Foto: Wolfgang Langer), det. Stefan Ratering [Forum]
4-5: Österreich, Vorarlberg, Hohenems, Altach, ca. 420 m, 16. Mai 2007 (Fotos: Christian Siegel), leg., cult. & det. Christian Siegel
6: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, Raupe auf Prunus sp. am 16. Juni 2013, e.l. 26. August 2013 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1: Österreich, Vorarlberg, Hohenems, Altach, ca. 420 m, 28. April 2007 (Foto: Christian Siegel), leg., cult. & det. Christian Siegel
2: Österreich, Vorarlberg, Hohenems, Altach, ca. 420 m, 2. Mai 2007 (Foto: Christian Siegel), leg., cult. & det. Christian Siegel
3: Österreich, Vorarlberg, Hohenems, Altach, ca. 420 m, 5. Mai 2007 (Foto: Christian Siegel), leg., cult. & det. Christian Siegel


Puppe

1-4: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, Raupe auf Prunus sp. am 16. Juni 2013, 18. Juli 2013 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
7-8, 9-10 und 11-12, drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
13: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 750 m, 8. Oktober 2010, am Köder (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring)
14: Fundort wie Bild 13, 14. Oktober 2010, am Licht (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring)
15, ♀: Fundort wie Bild 13, 29. März 2011, am Licht (det. & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]
16, ♀: Fundort wie Bild 13, 22. März 2011, am Köder (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Ähnliche Arten

Das beste Merkmal zur Unterscheidung von Conistra ligula ist die Farbe der Flügelfransen, vor allem der Hinterflügel. Diese ist bei Conistra vaccinii immer mehr oder weniger rötlich/braun bei Conistra ligula dagegen immer grau. Auf Lebendfotos ist dies aber leider fast nie zu erkennen.
Der Apex der Vorderflügel ist bei Conistra ligula deutlich zugespitzt (weniger als 90°).

Unterseiten:


Genitalien

1, ♂: (gen. präp. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]
2-5, ♀: Daten siehe Diagnosebild 15 (det. & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]
6-10, ♀: Daten siehe Diagnosebild 16 (leg., det. & Fotos: Hans-Peter Deuring) [Forum]

Vergleich: Conistra vaccinii vs. Conistra ligula

Links: ♂♂ (gen. präp. & Fotos: Hans-Peter Deuring) [Forum]
Rechts: ♀♀ (det. & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1761: 320) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org].



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„vaccinium Heidelbeere, von der Nahrungspflanze der Raupe.“
SPULER 1 (1908: 255R)

Siehe auch Beitrag von Axel Steiner [Forum]


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09600 Conistra vaccinii (LINNAEUS, 1761) - Heidelbeer-Wintereule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 30, 2016 8:10 von Jürgen Rodeland
Suche: