Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Coleophora Paripennella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Coleophoridae (Miniersackträger, Sackträgermotten)
EU M-EU 02850 Coleophora paripennella ZELLER, 1839

1: Schweiz, Bern, Crémines, 900 m, felsiger Trockenlaubwald, 23. April 2007, Raupensäcke an Skabiosen-Flockenblume (Centaurea scabiosa) leg. Peter Sonderegger, e.l. 17. Mai 2007 (Studiofoto: Rudolf Bryner) cult. & det. Rudolf Bryner [Forum]
2-4: Österreich, Niederösterreich, Bad Fischau, xerothermer Mischwald (v.a. Eichen, Föhren) über Kalk, leg. Raupensäcke an Pannonischer Kratzdistel (Cirsium pannonicum) 16. Mai 2007, e.p. 4. Juni 2007 (Fotos: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner (1 Individuum, unterschiedliche Lichtführung bei der Aufnahme)
5-6, ♀: Deutschland, Thüringen, Jena-Göschwitz, Langtal, ca. 330 m, Raupensäcke an Distel (Cirsium acaule) 11. Juni 2011, e.l. 1. Juli 2011 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer), conf. Christian Kaiser [weiteres Bild im Forum]


Raupe, Raupensack

1: Schweiz, Bern, Crémines, 900 m, felsiger Trockenlaubwald, an Skabiosen-Flockenblume (Centaurea scabiosa), 23. April 2007, leg. Peter Sonderegger (cult., det. und Studiofoto: Rudolf Bryner) [Forum]
2-3, Raupensäcke (je 8 mm): Österreich, Niederösterreich, Bad Fischau, xerothermer Mischwald, an Pannonischer Distel (Cirsium pannonicum), 16. Mai 2007 (leg., cult., det. & Fotos: Peter Buchner)
4-7, Raupensäcke (je 8 mm): Deutschland, Thüringen, Jena-Göschwitz, Langtal, ca. 330 m, an Stängelloser Kratzdistel (Cirsium acaule), 11. Juni 2011 (leg., cult., det. & Freilandfotos, Bild 4 manipuliert: Heidrun Melzer) [Forum]
8, Raupensack (8 mm): Deutschland, Thüringen, Jena-Göschwitz, Langtal, ca. 330 m, an Skabiosen-Flockenblume (Centaurea scabiosa), 11. Juni 2011 (leg., det. & Foto am 29. Juni 2011: Heidrun Melzer)
9, parasitiert (7 mm): Deutschland, Thüringen, südlich von Leutra bei Jena, ca. 390 m, an Flockenblume (Centaurea spec.), 29. Mai 2011 (leg. & Foto: Heidrun Melzer), det. anhand des Fotos per E-Mail: Jukka Tabell


Fraßspuren und Befallsbild

1, Blatt von Pannonischer Distel (Cirsium pannonicum) mit Fraßspuren und Sack ganz links: Österreich, Niederösterreich, Bad Fischau, xerothermer Mischwald, 16. Mai 2007 (leg., cult., det. & Foto: Peter Buchner)
2, Minenflecke an Stängelloser Kratzdistel (Cirsium acaule): Deutschland, Thüringen, Jena-Göschwitz, Langtal, ca. 330 m, 11. Juni 2011 (det. & Freilandfoto: Heidrun Melzer) [Forum]



Diagnose

1: Österreich, Niederösterreich, Bad Fischau, leg. Raupensäcke an Pannonischer Kratzdistel (Cirsium pannonicum) 16. Mai 2007, e.p. 4. Juni 2007; leg., cult., det. & Belegfoto Peter Buchner
2, ♀: Slowakei, Štiavnické vrchy, Rybník, 310 m, 13. Mai 2007 (det. & fot.: František Kosorín) [Forum]


Genitalien

1, ♀: Daten siehe Diagnosebild 2 (det. & fot.: František Kosorín) [Forum]

2-3, Genitalpräparat eines nicht abgebildeten ♂: Daten wie Lebendfalter 2-4, aber anderes Individuum (Präparation & Mikro-Fotos: Peter Buchner) (das große Bild des Valvenkomplexes wird evtl. nicht in höchster Auflösung angezeigt. In diesem Fall auf das Symbol "Vergrößern" klicken)


Ähnliche Arten

Differentialdiagnose zu diesen Arten: siehe C. trifolii


Erstbeschreibung

ZELLER (1839: 208) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, südexponierter Kalkschotterhang (Fundort zahlreicher Raupensäcke): Deutschland, Thüringen, Jena-Göschwitz, Langtal, ca. 330 m, 11. Juni 2011 (Foto: Heidrun Melzer)


Nahrung der Raupe



Weitere Informationen

Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Coleophoridae (Miniersackträger, Sackträgermotten)
EU M-EU 02850 Coleophora paripennella ZELLER, 1839 art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 11, 2015 13:23 von Jürgen Rodeland
Suche: