Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Coleophora Lusitanica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Coleophoridae (Miniersackträger, Sackträgermotten)
EU 02868-076 Coleophora lusitanica BALDIZZONE & CORLEY, 2004



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

BALDIZZONE & CORLEY (2004: 150): “The new species is named after the Roman province of Lusitania, approximately equivalent to modern Portugal.”


Faunistik

Nach der Fauna Europaea [Fauna Europaea, Version 2.4, last updated 27 January 2011] in Europa nur aus Portugal (Festland) bekannt.


Typenmaterial

BALDIZZONE & CORLEY (2004: 149) beschrieben die Art nach einem einzigen ♂: “Holotype, male: “P6800 PORTUGAL: Minhote, Marvão, Alto Alentejo, 20-V-2003, leg. M. F. V. Corley.” Gen. Prep. “Corley ♂ 1942”. The holotype will be placed in BMNH, London.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Coleophoridae (Miniersackträger, Sackträgermotten)
EU 02868-076 Coleophora lusitanica BALDIZZONE & CORLEY, 2004 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 31, 2015 10:48 von Jürgen Rodeland
Suche: