Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Coenotephria Ablutaria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08322a Coenotephria ablutaria (BOISDUVAL, 1840)

1 und 2, zwei ♂♂: Italien, Gorizia, Monfalcone Umgebung, 30 m, 25. März 2012, Lichtfang (det. & fot.: Helmut Deutsch) [Forum]
3, ♂, und 4, ♀: Italien, Friuli, Carso Triestino, 350 m, 21. März 2014 (det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]
5, ♂: Italien, Gardasee, Limone, am Licht, 100 m, 21. Oktober 2015 (det. & fot.: Eugen Dietz), conf. Egbert Friedrich [Forum]


Ssp. hangayi (VOJNITS, 1986)

1, ♀: Zypern, Umg. Paphos, Kelokedara, 720 m, 26. Oktober 2008, Lichtfang (Aufnahme: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]
2: Republik Zypern, Bezirk Paphos, 32 km ENE Paphos, Arminou, ca. 420 m, am Licht/Köder, 23. November 2011 (det. & Studiofoto: Hartmuth Strutzberg) [Forum]
3, ♀: Republik Zypern, Bezirk Paphos, 27 km E Paphos, Kidasi, ca. 400 m, am Licht/Köder, 25. November 2011 (leg., det. & Studiofoto: Hartmuth Strutzberg) [Forum]
4, ♂, und 5, ♀: Republik Zypern, Bezirk Paphos, 27 km E Paphos, Kidasi, ca. 400 m, ♀ (Falterbild 3) am 25. November 2011 am Licht/Köder, zur Eiablage gebracht, Zucht ex ovo mit Labkraut (Galium) (leg., cult., det. & Fotos: Hartmuth Strutzberg) [Forum]
6, ♂, und 7, ♀: Zypern, Bezirk Paphos, westlicher Teil (bei Polis), 100 m, gebüschreiches Gelände, 1. und 20. November 2012, am Licht (Fotos: Mike Hardman), det. Egbert Friedrich [Forum]
8: Zypern, Paphos, Mylikouri, am Fluss Mylikouri, 510 m, 7. November 2012, Lichtfang (det. & fot. Daniel Bolt) [Forum]
9 und 10-11, zwei ♀♀: Zypern, Nordzypern, Pentadaktylos, Alevkaya, 600 m, an der Hauswand des "Visitor center", 8. März 2013 (Fotos: Wolfgang Langer), det. Dieter Fritsch [Forum]
12, ♂: Zypern, Südzypern, Ortsrand von Argaka, 100 m, 22. März 2013, Lichtfang (Foto: Wolfgang Langer), det. Dieter Fritsch [Forum]
13, ♂, und 14, ♀: Griechenland, Kreta, 1 km S Alikambos, Eichen-Busch-Kalkfels-Ziegenweide, 35°20.02'N, 24°12.25'E, 400 m, 30. Oktober 2013, am Licht (leg. & fot.: Hartmuth Strutzberg), det. Hartmuth Strutzberg (♀ durch GU) [Forum]
15: Griechenland, Anatoliki Makedonia, 66100 Drama, Taxiarches (Ταξιάρχες), 490 m , 41°13 '40' N / 24°11'15' E, 4. Oktober 2016 (leg., det. & Foto: Heiner Ziegler) [Forum]


Raupe

1-4, ssp. hangayi (VOJNITS, 1986): Republik Zypern, Bezirk Paphos, 27 km E Paphos, Kidasi, ca. 400 m, ♀ (Falterbild 3) am 25. November 2011 am Licht/Köder, zur Eiablage gebracht, Zucht ex ovo mit Labkraut (Galium) (leg., cult., det. & Fotos: Hartmuth Strutzberg) [Forum]


Puppe

1-2, ssp. hangayi (VOJNITS, 1986): Republik Zypern, Bezirk Paphos, 27 km E Paphos, Kidasi, ca. 400 m, ♀ (Falterbild 3) am 25. November 2011 am Licht/Köder, zur Eiablage gebracht, Zucht ex ovo mit Labkraut (Galium) (leg., cult., det. & Fotos: Hartmuth Strutzberg) [Forum]


Ei

1: Griechenland, Anatoliki Makedonia, 66100 Drama, Taxiarches (Ταξιάρχες), 490 m , 41°13 '40' N / 24°11'15' E, an Galium, 6. Oktober 2016 (leg., det. & Foto: Heiner Ziegler) [Forum]



Diagnose

Nominotypische Unterart


1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, ♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Ssp. hangayi (VOJNITS, 1986)


1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5-6, ♂: Griechenland, Kreta, 1 km S Alikambos, Eichen-Busch-Kalkfels-Ziegenweide, 35°20.02'N, 24°12.25'E, 400 m, 30. Oktober 2013, am Licht (leg., det. & fot.: Hartmuth Strutzberg) [Forum]

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Griechenland, Kreta, 1 km S Alikambos, Eichen-Busch-Kalkfels-Ziegenweide, 35°20.02'N, 24°12.25'E, 400 m, 30. Oktober 2013, am Licht (leg., gen. det. & fot.: Hartmuth Strutzberg) [Forum]


Ssp. probaria (HERRICH-SÄFFER, 1852)

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

BOISDUVAL (1840: 203) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Zypern, Umg. Paphos, Kelokedara, 720 m, 26. Oktober 2008 (Foto: Egbert Friedrich) [Forum]
2-3: Griechenland, Kreta, 1 km S Alikambos, Eichen-Busch-Kalkfels-Ziegenweide, 35°20.02'N, 24°12.25'E, 400 m, 29. & 30. Oktober 2013 (fot.: Hartmuth Strutzberg) [Forum]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

Nach SAUTER & WHITEBREAD (2005) ist die in KARSHOLT & RAZOWSKI (1996) nicht aufgeführte Art eine bona spec. und in die Schweizer Lepidopterenfauna aufzunehmen.

In der [Fauna Europaea] wird die Art als Coenotephria ablutaria geführt und ihr Vorkommen in Österreich angegeben. HUEMER (2013) konkretisiert: "Der Artstatus der früher in der Gattung Nebula geführten C. ablutaria war lange Zeit umstritten, inzwischen wird das Taxon aber als valide Art behandelt. Aus Österreich bisher nur von den Trockengebieten des oberen Inntals in Nordtirol bekannt."


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08322a Coenotephria ablutaria (BOISDUVAL, 1840) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 24, 2018 13:50 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: