Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Cnephasia Chrysantheana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04490 Cnephasia chrysantheana (DUPONCHEL, [1843])

1-2: Österreich, Burgenland, Donnerskirchen, leg. Raupen in Blattgespinst von Knollen-Kälberkropf (Chaerophyllum bulbosum) 20. Mai 2012, Verpuppung Ende Mai, e.p. 11. bzw. 13. Juni 2012 (Fotos: Peter Buchner) leg., cult. & det. durch GU Peter Buchner


Ausgewachsene Raupe

1-2 (13 mm) + 3-4 (15 mm): Österreich, Burgenland, Donnerskirchen, leg. Raupen in Blattgespinst von Knollen-Kälberkropf (Chaerophyllum bulbosum) 20. Mai 2012 (Fotos: Peter Buchner) leg., cult. & det. durch Zucht Peter Buchner (1+2 ergibt Falter von Lebendbild 1, 3+4 jenen von Lebendbild 2)


Befallsbild

1: Österreich, Burgenland, Donnerskirchen, Blattgespinst an Knollen-Kälberkropf (Chaerophyllum bulbosum) 20. Mai 2012 (Freiland-Foto: Peter Buchner) leg., cult. & det. durch Zucht Peter Buchner


Puppe, Exuvie

1: gleiches Individuum wie Falterbild 1, Puppenkammer im Blattgespinst nach Falterschlupf aufgeschitten und Exuvie (11 mm) dorthin zurückgelegt (Foto: Peter Buchner) leg., cult. & det. Peter Buchner



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Genitalien

Männchen

1: Präparat des unter Lebendbild 1 gezeigten ♂ (Präparation & Mikrofoto: Peter Buchner)


Erstbeschreibung

DUPONCHEL ([1843]: 410-411) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]

Zwei Jahre später hierzu erschienene Abbildung

DUPONCHEL ([1845]: pl. LXXXIII fig. 5) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

SCHÜTZE (1931) kann aus eigener Erfahrung eine lange Liste von Raupennahrungspflanzen zusammenstellen: "Raupen dieser Art habe ich an folgenden Pflanzen gefunden: Carlina, Centaurea, Cirsium, Heracleum, Hieracium, Plantago, Primula veris, Serratula, Taraxacum, Tussilago, die meisten also Pflanzen mit langgestreckten und nicht allzu schmalen Blättern, die von Natur aus die beiden Seitenhälften etwas winkelig gegeneinander gebogen haben. Dass derartige Blätter gewählt werden, beruht auf der Lebensweise der Raupe. Sie biegt nämlich die beiden Hälften ganz zusammen und verspinnt ihre Ränder, so dass eine Röhre entsteht. In breiten Blättern, wie bei Tussilago, macht sie ein Rohr aus einer Falte längs eines Nerven im Blatt. Dann frisst sie vom Blatt in charakteristischer Weise. Zuerst verzehrt sie das Blattfleisch in einem Ring an der Innenseite, ohne dabei die Epidermis der Außenseite zu beschädigen, darauf zieht sie das Spitzenteil der Blattröhre, allmählich wie die Innenseite abgefressen wird, weiter und weiter in den Basalteil hinein. Alle schwarzen Exkremente werden im untersten Rohrteile gesammelt." Das Problem: Alle diese Angaben müssen sich auf andere Arten beziehen, denn Cnephasia chrysantheana kam in seinem Arbeitsgebiet noch nie vor!

Die gleiche Problematik betrifft alle Literaturangaben. Als gesicherte Angabe wird hier daher nur Chaerophyllum bulbosum aus der oben gezeigten Zucht von Peter Buchner angeführt.

(Autor: Erwin Rennwald)



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

WOODWARD (1922: 380) [Digitalisat auf biodiversitylibrary.org] teilt die Publikationsjahre des Bandes mit: 1-112 (mit ?) und pl. 51-56 1842, 113-480 (mit ?) und pl. 57-72 1843, 481-[555] (mit ?) und pl. 73-80 1844, pl. 81-90 1845.

(Autor: Jürgen Rodeland)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04490 Cnephasia chrysantheana (DUPONCHEL, [1843]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 19, 2020 17:19 von Erwin Rennwald
Suche: