Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Chazara Prieuri

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07451 Chazara prieuri (PIERRET, 1837)

Diagnose

1-2, ♂: Spanien, prov. Teruel, Albarracin, 1200 msm, leg. Willi Fickler 10. Juli 1987 (det. & fot.: Michel Kettner)


Erstbeschreibung

PIERRET (1837: 303-305 + pl. 12 fig. 6) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie

„le Prieur.“
SPULER 1 (1908: 42R)


Verbreitung

In Afrika auf das Bergland im Norden von Marokko und Algerien (locus typicus: Bougi) beschränkt, in Europa nur in einigen Bereichen in der Ost- und Nordhälfte Spaniens. Auf Mallorca ist C. prieuri ausgestorben.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07451 Chazara prieuri (PIERRET, 1837) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 15, 2013 19:57 von Jürgen Hensle
Suche: