Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Catoptria Trichostomus

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Crambidae (Zünsler) / Crambinae / Außereuropäische Arten
06309 Catoptria trichostomus (CHRISTOPH, 1858)



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie und Faunistik

Die aus dem nördlichen Kanada (Labrador) beschriebene Art wurde von KARSHOLT & RAZOWSKI (1996) für "EE" in die Europa-Liste aufgenommen. Das ist unzutreffend, da die Art in Russland (dort auch als Catoptria tristis KIRPICHNIKOVA, 1994 beschrieben) erst weit im Osten, also nur in Asien, auftritt. STRELZOV (2010) legt eine aktuelle Verbreitungskarte für die Palaearktis vor, deren Punkte überwiegend im Nordosten Russlands liegen, die westlichsten davon nahe der Ob-Mündung bei Charp (Autonomer Kreis der Jamal-Nenzen), also noch deutlich östlich vom Ural.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Crambidae (Zünsler) / Crambinae / Außereuropäische Arten
06309 Catoptria trichostomus (CHRISTOPH, 1858) non-EU

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 27, 2017 8:11 von Erwin Rennwald
Suche: