Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Catocala Optata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Erebidae (Eulenfalter [z. T.]), Erebinae, Tribus Catocalini
EU 08881 Catocala optata (GODART, 1824)

1: Spanien, Pyrenäen, Provinz Huesca, Nationalpark Ordesa y Monte Perdido, Flusstal mit Pappeln und Weiden, ca. 1000 m, am Köder, Mitte August 2016 (det. & Foto: Werner Bartsch), conf. Alexandr Zhakov [Forum]
2: Spanien, Arragonien, Ainsa, 600 m, 22. September 2010 (Foto: Herbert Stern), det. Axel Steiner [Forum]
3, ♂: Spanien, Provinz Lérida, Guils del Cantó, 1407 m, am Licht, 31. August 2017 (det. & Studiofoto: Steffen Schmidt) [Forum]
4-5: Spanien, Pontevedra, Cerdedo, ca. 400 m, Garten, 21. August 2014 (det. & fot.: Luis Álvarez), conf. Michel Kettner [Forum]


Raupe

1: Spanien, ex ovo - Zucht 1990 (Foto: Helmut Deutsch), leg., cult. & det. Helmut Deutsch


Ei

1: Spanien, Provinz Lérida, Guils del Canto, 1350-1400 m, ♀ leg. am 30. August 2018, Foto 2. Oktober 2018 (Studiofoto: Steffen Schmidt), Falter leg. & det. Christa und Manfred Dirr [Forum]



Diagnose

Männchen

1-3, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"
4, ♂: Frankreich, Provence, Digne, 700 m, 9. September 1991 (fot.: Helmut Deutsch), leg. & det. Toni Mayr [Forum]


Weibchen

1-3, ♀: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Geschlecht nicht bestimmt

1: Frankreich, Drôme Provençale, Rousset-les-Vignes, 430 m, 20. September 1999, Lichtfang (leg., det. & fot.: Maurits De Vrieze)


Erstbeschreibung

GODART (1824: 63-64, pl. XLVII fig. 3) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, Imaginalhabitat: Frankreich, Hérault, St. Etienne-Estrechoux, Tal der Mare, 267 m, 18. Juli 2015 (Foto: Dierk Baumgarten), "regelmäßig einzelne Falter am Köder in Flußnähe"



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„die Erwünschte.“ Siehe Anmerkung zu Catocala sponsa.
SPULER 1 (1908: 317L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

WOODWARD (1922: 379) [Digitalisat auf biodiversitylibrary.org] teilt die Publikationsjahre des Bandes mit: 1-144 und pl. 41-58 1824, 145-288 und pl. 59-71 1825, 289-300 1826.

(Autor: Jürgen Rodeland)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Erebidae (Eulenfalter [z. T.]), Erebinae, Tribus Catocalini
EU 08881 Catocala optata (GODART, 1824) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 11, 2019 16:58 von Michel Kettner
Suche: