Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Caryocolum Peregrinella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03695 Caryocolum peregrinella (HERRICH-SCHÄFFER, [1854])

1: Slowenien, Nanos, 31. Juli 1997 (Foto: Helmut Deutsch), leg. & det. Helmut Deutsch
2: Österreich, Osttirol, Lienzer Dolomiten, Laserz, 2300 m, 3. August 2013 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]



Diagnose

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"
3, ♂: Österreich, Osttirol, Lienzer Dolomiten, Laserzwand, 1750 m, 14. Juli 2015 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]


Erstbeschreibung

HERRICH-SCHÄFFER ([1854]: 166) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]


Beschreibung als Gelechia melantypella

MANN (1878: 498) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Abweichende Schreibweisen

Andere Kombinationen

Synonyme


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den detaillierten Datierungs-Angaben von HEPPNER (1982).


Taxonomie

HUEMER (2013: 216): „Divergenzen im DNA Barcode sowie minimale morphologische Unterschiede deuten darauf, dass C. melantypella eine valide Art sein könnte (HUEMER 2011a), zu der auch alle österreichischen Populationen zu zählen wären.“


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03695 Caryocolum peregrinella (HERRICH-SCHÄFFER, [1854]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 24, 2017 11:41 von Erwin Rennwald
Suche: