Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Carterocephalus Palaemon

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Hesperiidae (Dickkopffalter)
EU M-EU 06919 Carterocephalus palaemon (PALLAS, 1771) - Gelbwürfeliger Dickkopffalter

1-2, ♀: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau, Au-Trockenrasen, 11. Mai 2001 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3, ♀: Deutschland, Bayern, Oberbayern, Oberschleißheim, 13. Mai 2000 (Foto: Markus Schwibinger), det. Markus Schwibinger
4, ♂: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Ober-Olmer Wald bei Mainz, 17. Mai 2006 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
5, ♀: Deutschland, Bayern, Langweid am Lech bei Augsburg, 21. Mai 2006 (Foto: Michel Kettner), det. Michel Kettner [Forum]
6, ♂: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Lindenhayn bei Bad Düben, 24. Mai 2006 (Freilandfoto: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer [Forum]
7, ♂: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Ober-Olmer Wald bei Mainz, 28. April 2007 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
8, ♂: Deutschland, Thüringen, Nähe Bad Lobenstein, unbefestigter Waldweg an Lichtung in Gewässernähe, 12. Mai 2007 (Freilandfoto: Jens Philipp), det. Jens Philipp [Forum]
9, ♂: Deutschland, Bayern, Oberfranken, 96486 Lautertal, Lauterberg, ca. 400 m, 15. Mai 2009 (Freilandfoto: Wolfgang Hoffmann), det. Wolfgang Hoffmann [Forum]
10, ♂: Deutschland, Thüringen, Jena, Kleinertal, ca. 250 m, 25. Mai 2007 (manipuliertes Freilandfoto: Martin Semisch), det. Martin Semisch [Forum]
11, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, Obere Gäue, Haigerloch-Stetten, ca. 510 m, NSG Stettener Weinberg, 3. Mai 2009 (Foto: Herbert Fuchs), det. Herbert Fuchs
12: Deutschland, Baden-Württemberg, 88281 Schlier-Hintermoos, ca 660 m, Kiesgrube, 28. Mai 2010 (Freilandfoto: Jörg Döring), det. Jörg Döring [Forum]
13: Deutschland, Bayern, Schönau am Königssee, nahe Königsbachalm, 1100 m, alte Sturmschneise auf steilem Hang, 31. Mai 2014 frühmorgens auf Blüte von Cypripedium calceolus (Freilandfoto: Thomas Rupp) [Forum]


Kopula

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Kreis Rottweil, 78658 Zimmern-Stetten, Wiese, 10. Mai 2007 (Freilandfoto: Peter Lacha), det. Peter Lacha [Forum]
2: Deutschland, Bayern, Übersee-nahe Osterbuchberg, ca. 540 m, 1. Mai 2009 (Freilandfoto: Peter Ginzinger), det. Peter Ginzinger [Forum]
3: Deutschland, Unterallgäu, Memmingen-Brunnen, ca. 600 m, 13. Juni 2013 (Freilandfoto: Peter Schmidt), det. Peter Schmidt) [Forum]


Eiablage

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Scheibenhardt/Bienwald, 20. Mai 2012 (det. & fot.: Dieter Goebel-Berggold) [Forum]


Erwachsene Raupe

1-3: Schweiz, St. Gallen, Ulisbach, 630 m, 24. September 2009 (Freilandfotos: Pia Rindlisbacher), det. Helmut Kolbeck, Erwin Rennwald & Heidrun Melzer [Forum]
4-10: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Doberschütz, an Landreitgras (Calamagrostis epigejos), 17. September 2007 bis 7. März 2008 (Fotos: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer
4-6: 17. September 2007
7, beginnende Entfärbung am Ende der Fressphase: 21. September 2007
8, entfärbte Raupe im Überwinterungsversteck: 3. November 2007
9-10, verpuppungsbereite Raupe nach Überwinterung: 7. März 2008


Jüngere Raupenstadien

1, vorletztes Stadium: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Doberschütz, an Landreitgras (Calamagrostis epigejos), 9. August 2008 (Freilandfoto: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer
2, Raupe in Schilfblatt (Phragmites australis): Deutschland, Bayern, Kreuter Moor bei Königsdorf, 630 m, 3. August 2015 (leg. & fot.: Christine Neumann) [Forum]
3, Raupe aus Foto 2: Deutschland, Bayern, Kreuter Moor bei Königsdorf, 630 m, 3. August 2015 (leg.: Christine Neumann, fot.: Annette von Scholley-Pfab), det. Erwin Rennwald [Forum]


Puppe

1-2: Deutschland, Bayern, Perlacher Forst bei München, 540 m, Raupenfund am 14. Oktober 2013 (leg., cult., det. und Fotos am 17. März 2014: Annette von Scholley-Pfab) [Forum]


Ei

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Scheibenhardt/Bienwald, 20. Mai 2012 (det. & fot.: Dieter Goebel-Berggold) [Forum]



Diagnose

Erstbeschreibung

PALLAS (1771: 471) [nach Scan des Göttinger Digitalisierungszentrums [GDZ] mit schriftlicher Genehmigung des GDZ. Besitzerin der Vorlage: Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Thüringen, Jena, Kleinertal, ca. 250 m, 25. Mai 2007 (Foto: Martin Semisch) [Forum]
2, Raupenfundstelle: Deutschland, Bayern, Perlacher Forst bei München, 540 m, 17. Oktober 2013 (Foto: Annette von Scholley-Pfab) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„griechischer Eigenname.“
SPULER 1 (1908: 71L)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Hesperiidae (Dickkopffalter)
EU M-EU 06919 Carterocephalus palaemon (PALLAS, 1771) - Gelbwürfeliger Dickkopffalter art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 12, 2016 13:24 von Michel Kettner
Suche: