Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Carposina Anopta

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Carposinidae (Fruchtwickler)
EU Carposina anopta DIAKONOFF, 1988



Diagnose

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt!



Weitere Informationen

Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Carposina sublucida, Carposina cinderella und Carposina anopta wurden in ein und derselben kurzen Arbeit beschrieben. In der [Fauna Europaea, last update 23 July 2012, version 2.5] werden die 3 Arten dennoch 3 verschiedenen Jahren zugeordnet (in obiger Reihenfolge: "1988", "1989" und "1990"). Dies ist nicht nachvollziehbar.

(Autor: Erwin Rennwald)


Faunistik

Nach der [Fauna Europaea] kommt die Art auf Madeira vor.


Typenmaterial

Die Art wurde nach drei Exemplaren beschrieben. DIAKONOFF (1988) erläutert: Madeira, Rabacal, 1000 m, 18.IV.1967 (F. Kasy) , 1 ♂, holotype, GS 10749; 1 ♂ paratype, GS 10754; 1 ♀, allotype, GS 10748."


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Carposinidae (Fruchtwickler)
EU Carposina anopta DIAKONOFF, 1988 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 29, 2019 22:10 von Erwin Rennwald
Suche: