Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Calophasia Almoravida

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Oncocnemidinae
EU 09242 Calophasia almoravida DE GRASLIN, 1863

1: Frankreich, Vaucluse, Malaucene, Dentelles Montmirail, am Licht, 17. Mai 2015 (Foto: Jack van Velzen), det. Axel Steiner [Forum]
2: Italien, Zentralsardinien, Meana Sardo (NU) Dorf, 590 m, 31. März 2016, am Licht (fot. & det.: Christian Siegel) [Forum]
3: Spanien, Andalusien, Parque Natural Doñana, Mazagón, 0 m, Lichtfang, 10. April 2017 (det. & leicht bearbeitetes Freilandfoto: Jochen Schwarz), conf. Axel Steiner [Forum]
4: Italien, Sardinien, Provinz Cagliari, Mela Murgia, Quartucciu, 55 m, 2. April 2019 (fot.: Pier Francesco Murgia) [Forum]


Raupe

1: Spanien, Andalusien, Granada, Ruta de Veleta, 1500 m, Herbert Beck leg. ♀ 10. Mai 2007 (Studiofoto am 13. Juni 2007: Jürgen Rodeland), cult. e.o. & det. Herbert Beck
2-5: Spanien, Madrid, Aranjuez, El Regajal, ♀ leg. Herbert Beck 10-12. Mai 2007, e.o. Zucht 1. Juni 2007 (Fotos: Christian Siegel), cult. Christian Siegel
6-7: dto., 9. Juni 2007 (Fotos: Christian Siegel), cult. Christian Siegel



Diagnose

Männchen

1-3, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Weibchen

1-3, ♀: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Spanien, Madrid, Aranjuez, El Regajal, leg. Herbert Beck 10-12. Mai 2007 (Präparation & Fotos: Christian Siegel), det. Herbert Beck und Christian Siegel


Erstbeschreibung

GRASLIN (1863: 319-322, pl. 8 fig. 6) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„Almoraviden eine muhamedanische Sekte in Andalusien, woselbst die Heimat der Art ist.“
SPULER 1 (1908: 265L)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Oncocnemidinae
EU 09242 Calophasia almoravida DE GRASLIN, 1863 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 8, 2019 13:32 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: