Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Callopistria Juventina

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09520 Callopistria juventina (STOLL, [1782]) - Adlerfarneule

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Nordschwarzwald, Gaggenau, Laterne im Garten, 26. Juli 2005 (Foto: Dietmar Laux), det. René Ressler [Forum]
2: Deutschland, Brandenburg, Kleinwall, Löcknitztal, 17. Juli 2005 (Freilandfoto: René Ressler), det. Jörg Gelbrecht [Forum]
3: Deutschland, Baden-Württemberg, Gernsbach-Hilpertsau, Lichtfang,10. Juli 2006 Lichtfang (Studiofoto: Dietmar Laux), det. Dietmar Laux [Forum]
4: Slowenien, Olimje in der Umgebung Podcetrtek, 16. Juni 2006 (Foto: Heinz Habeler), det. Heinz Habeler
5-6, ♀: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide bei Doberschütz, Raupen am 24. August 2010 an Adlerfarn, verpuppt Ende April 2011, e.l. 22. Mai 2011 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer) [Forum]
7: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Waldlichtung, Adlerfarn am Weg, 1. Juli 2011 (det. & Freilandfoto: Martin Semisch) [Forum]
8: Rumänien, Oltenia, Gorj, Runcu, Sanatesti, 45.101881, 23.13642, ca. 260 m, Pension, an Naturgarten angrenzend, 3. Juni 2011, Lichtfang (Foto: Christian Papé), det. Christian Papé [Forum]
9: Schweiz, Graubünden, Castaneda, Calancatal, 28. Mai 2011, Lichtfang, leg. & det. Jürg Schmid (Foto: Heiner Ziegler) [Forum]
10-11: Österreich, Steiermark, Graz-Stadtrand, 360 m, 1. Juli 2012 (det. & fot.: Ingrid Windisch) [Forum]
12: Griechenland, Anatoliki Makedonia, 66100 Taxiarches nördlich Drama (Ταξιάρχες), 490 m, 41°13'40" N, 24°11'15" E, 5. Juni 2015 (det. & fot.: Heiner Ziegler) [Forum]
13-14: Deutschland, Sachsen, Muskauer Heide, 134 m, 24. Juli 2015 am Licht (leg., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]


Ausgewachsene Raupe

1-2, verschiedene Individuen: Deutschland, Brandenburg, Havelland, Bütenheide bei Brieselang, Kiefern-Stieleichenwald, an Adlerfarn (Pteridium aquilinum), 20. Juli 2006 (Freilandfotos: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering [Forum]
3 und 4-5, zwei Individuen: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Zadlitzbruch bei Pressel, an Adlerfarn (Pteridium aquilinum), 5. August 2009 (Fotos: Heidrun Melzer) [Forum]
6: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide bei Doberschütz, an Adlerfarn (Pteridium aquilinum), 24. August 2010 (leg., cult., det. & Freilandfoto: Heidrun Melzer) [Forum]
7-10, überwinterungsbereit und vorübergehend verfärbt, zwei Individuen: Funddaten wie Raupenbilder 3-5 (Studiofotos am 7. August 2009: Heidrun Melzer) [Forum]
11, überwinterungsbereit und vorübergehend verfärbt: Funddaten wie Raupenbilder 1-2 (Freilandfoto: Stefan Ratering)
12: Deutschland, Baden-Württemberg, Südschwarzwald, Wiesental, Maulburg, 450 m, 16. September 2012 (det. und Foto: Florian Nantscheff) [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide bei Doberschütz, an Adlerfarn (Pteridium aquilinum), 24. August 2010 (leg., cult., det. & Freilandfoto: Heidrun Melzer) [Forum]
2, Pfeil zeigt auf Raupe: Deutschland, Brandenburg, Havelland, Bütenheide bei Brieselang, Kiefern-Stieleichenwald, 20. Juli 2006 (Foto: Stefan Ratering)


Puppe

1: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide bei Doberschütz, Raupe am 24. August 2010 an Adlerfarn, verpuppt Ende April 2011 in einem Erdkokon (leg., cult., det. & Foto am 1. Mai 2011: Heidrun Melzer) [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

STOLL ([1782]: 250, 245, pl. CCCC fig. N) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Brandenburg, Havelland, Bütenheide bei Brieselang, Kiefern-Stieleichenwald, 20. Juli 2006 (Foto: Stefan Ratering)
2: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Zadlitzbruch bei Pressel, 5. August 2009 (Foto: Heidrun Melzer)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

purpureofasciata: (purpureus purpurfarbig, fascia Binde, wegen der Färbung der Vorderflügel)
SPULER 1 (1908: 209L)


Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

Die Art wurde früher bei den Hadeninae geführt.


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den Angaben von HEMMING (1958).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09520 Callopistria juventina (STOLL, [1782]) - Adlerfarneule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 19, 2017 23:13 von Erwin Rennwald
Suche: