Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Cacochroa Corfuella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Flachleibmotten, Tribus Cryptolechiini)
EU 02395a Cacochroa corfuella LVOVSKY, 2000

1: Zypern, Secret Valley, 28. April 2017, am Licht (det. & fot.: Ian Barton)



Diagnose

1, ♂: Zypern, Kidasi (1,5 km N), 27. April 2017, am Licht, male (leg., det. & fot.: Ian Barton)
2, ♀: Zypern, Secret Valley, 27. April 2017, am Licht (leg., det. & fot.: Ian Barton)


Genitalien

1-2, ♂: Zypern, Kidasi (1,5 km N), 27. April 2017, am Licht, male (leg., det. & fot.: Ian Barton)
3, ♀: Zypern, Secret Valley, 27. April 2017, am Licht (leg., det. & fot.: Ian Barton)



Weitere Informationen

Faunistik

Die Art wurde von der Insel Korfu (Griechenland) beschrieben. BARTON (2018) führt sie erstmals auch für Zypern an (siehe hierzu auch obige Bilder!). Ein äußerlich sehr ähnliches, genitaliter aber stark abweichendes Weibchen aus Portugal wurde von CORLEY (2018) als eigene Art - Cacochroa rosetella - beschrieben.


Typenmaterial

LVOVSKY (2000: 335): “Holotype. ♂, Greece, Corfu, Benitses, 6-14.VI.1978, Vesa Varis leg.
Paratypes. 2 ♂, 4 ♀, same data as holotype.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Flachleibmotten, Tribus Cryptolechiini)
EU 02395a Cacochroa corfuella LVOVSKY, 2000 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 2, 2018 18:49 von Erwin Rennwald
Suche: