Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Cabera Exanthemata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07826 Cabera exanthemata (SCOPOLI, 1763) - Braunstirn-Weißspanner

1, ♂: Österreich, Niederösterreich, Katzelsdorf, 11. Mai 2002 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2, ♀: Schweiz, Graubünden, Haldensteiner Calanda, 600 m, 15. Juni 2005 (Foto: Heiner Ziegler), det. Stefan Ratering [Forum]
3, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, Nordschwarzwald, Gaggenau, 2005 (Foto: Dietmar Laux), conf. Wolfgang A. Nässig [Forum]
4: Österreich, Steiermark, Bad Mitterndorf, 7. Juni 2007 (Foto: Heinz Habeler), det. Heinz Habeler
5, ♂: Schleswig-Holstein, Handewitt bei Flensburg, beleuchtetes Zimmerfenster, 6. Mai 2007 (Studiofoto: Mario Finkel), det. Mario Finkel, conf. Rainer Klemm [Forum]
6, ♀: Deutschland, Ostwestfalen, Lichtfang, 1. Juli 2006 (Foto: Jürgen Peters), det. Axel Hausmann [Forum]
7, ♂: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Doberschütz, Raupenfund am 2. September 2006, e.l. 4. Mai 2007 (Foto: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer
8, ♂: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Doberschütz, Raupenfund (braune Form) am 26. September 2007, e.l. 18. Mai 2008 (Foto: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer
9, ♀, aberrativ: Deutschland, Sachsen, Chemnitz, Zeisigwald, 350 m, 25. Mai 2008 (Foto: Marion Friedrich), det. Helmut Kolbeck [Forum]
10, ♀: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Eichenmischwald, 17. Juni 2011 (Foto: Pia Wesenberg), det. Armin Dahl [Forum]
11, ♂: Deutschland, Sachsen, südwestlich Leipzig, Flutgraben der Weißen Elster, Raupenfund an Weide am 22. Juni 2010, e.l. 7. Juli 2010 (leg., cult., det. & Foto: Heidrun Melzer)
12-13, ♂: Funddaten wie Bild 11, e.l. 10. Juli 2010 (leg., cult., det. & Foto: Heidrun Melzer)
14, ♀: Slowakei, Slowakischer Karst, Brzotín, (Dorf am Fuße des nordwestlichen Randes des Silicaer Plateaus), ca. 270 m, 15. August 2011, am Licht (fot.: Andrej Makara), det. Thomas Fähnrich [Forum]
15-16, ♂: Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Bad Nenndorf, 69 m, Brache mit einschüriger Wiese und Sträuchern, Raupenfund 4. Oktober 2012, e.l. 10. Mai 2013 (leg., cult., det. & Studiofotos: Tina Schulz) [Forum]
17: Deutschland, Thüringen, Hermsdorf, 330 m, 27. Juni 2014, am Licht (Studiofoto: Helga Schöps), conf. Erwin Rennwald [Forum]


Erwachsene Raupe

1: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Eilenburg, an Salix spec., 5. September 2006 (Freilandfoto: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
2, braune Form: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Doberschütz (bei Eilenburg), an Espe (Populus tremula), 26. September 2007 (Freilandfoto: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
3: Deutschland, Bayern, Maßbach (Foto: Oskar Jungklaus), det. Heidrun Melzer & Stefan Ratering
4-5: Deutschland, Brandenburg, 16230 Sommerfelde, an Zitterpappel (Populus tremula), 2. September 2009 (Fotos: Klaus Schwabe), det. Peter Lacha & Heidrun Melzer [Forum]
6, parasitiert: Deutschland, Bayern, München, Forstenrieder Park, 550 m, 14. Juli 2009 (Freilandfoto: Wolfgang Langer), det. Stefan Ratering [Forum]
7-8: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Eichenmischwald, an Pappel, 19. September 2010 (det. & Freilandfotos: Martin Semisch), conf. Heidrun Melzer [Forum]
9: Deutschland, Baden-Württemberg, 89188 Merklingen, ca. 690 m, an Salix caprea, 20. August 2011 (Foto: Jörg Döring), det. Angie Opitz, conf. Thomas Fähnrich [Forum]
10-11: Deutschland, Sachsen, südwestlich Leipzig, Flutgraben der Weißen Elster, an Weide (Salix spec.), 22. Juni 2010 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer)
12-14, anderes Individuum: Funddaten wie Bild 10-11 (Fotos am 25. Juni 2010: Heidrun Melzer)
15 (24 mm): Deutschland, Hamburg, Eidelstedter Feldmark, an Salix, 15. Juli 2010 (Studiofoto: Renate Ridley), det. Heidrun Melzer [Forum]
16-19: Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Bad Nenndorf, 69 m, Brache mit einschüriger Wiese und Sträuchern, an Blattunterseite von Weide (Salix spec.), 4. Oktober 2012 (leg., cult., det. & Studiofotos: Tina Schulz) [Forum]
20: Österreich, Kärnten, Landfraß, Gefunden auf Salweide, 850 m, 25. September 2014, Tagfund (Foto: Ottmar Rust), det. Heidrun Melzer [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-2: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Doberschütz (bei Eilenburg), Waldweg, an Salix spec., 2. September 2006 (Freilandfotos: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer, conf. Thomas Fähnrich [Forum]
3: Deutschland, Hamburg, Eidelstedter Feldmark, an Salix, 17. Juli 2010 (Foto: Renate Ridley), det. Heidrun Melzer [Forum]


Puppe

1-4: Niederlande, Zuid Flevoland, Almere, Brikweg, brachliegendes Sandgelände, leg. Raupe an Salix alba 20. August 2006 (Studiofotos am 10. September 2006: Allan Liosi), Raupe det. Thomas Fähnrich [Forum]
5-8: Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Bad Nenndorf, 69 m, Brache mit einschüriger Wiese und Sträuchern, Raupenfund 4. Oktober 2012 (leg., cult., det. & Studiofotos am 18. März 2013: Tina Schulz) [Forum]


Ei

1-2: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Gägelow, LK-Parchim, ca. 60 m, 5. Mai 2011 (det. & fot.: Olaf Beckmann), conf. Michel Kettner [Forum]



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5-6 und 7-8, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1: (det. & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Vergleich Cabera pusaria und Cabera exanthemata

1: (det. & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Ähnliche Arten


Erstbeschreibung

SCOPOLI (1763: 218) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Mooswald bei Freiburg, 226 m, 21. August 2012 (Foto: Helmut Kaiser) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„εξάνθημα Hautausschlag, woran die dunklen Pünktchen der Flügelfläche erinnern.“
SPULER 2 (1910: 90L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07826 Cabera exanthemata (SCOPOLI, 1763) - Braunstirn-Weißspanner art-mitteleuropa Braunstirn-Weissspanner

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 9, 2016 13:46 von Jürgen Rodeland
Suche: