Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Bryotropha Sattleri

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03396f Bryotropha sattleri NEL, 2003



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

NEL (2003: 48): « Espèce dédiée au Dr. Klaus SATTLER (Londres) en remerciement de son aide amicale. »


Faunistik

Im Mittelmeerraum weit verbreitet.


Typenmaterial

NEL (2003: 49): « HOLOTYPE mâle, bord de l'étang du Vaccarès, Salins-de-Badon (Bouches-du-Rhône), 22 mai 1994, prép. gen. JN 1194, J. Nel leg. (conservé in coll. J. Nel à La Ciotat). » — Paratypen: 1 ♂ und 3 ♀♀, alle aus den Pyrénées-Orientales.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03396f Bryotropha sattleri NEL, 2003 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 3, 2017 15:30 von Jürgen Rodeland
Suche: