Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Brachylomia Viminalis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09642 Brachylomia viminalis (FABRICIUS, [1777]) - Korbweideneule

1, ♀: Österreich, Niederösterreich, 500 m SE Ofenbach, Mischwald-Rand, Schlehenhecken, 350 m, 21. Juni 2002 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2, ♀: Österreich, Salzburg, Golling, 500 m, 28. September 2005 (Foto: Erich Schnöll), det. Michel Kettner & Stefan Ratering [Forum]
3: Österreich, Steiermark, Bad Mitterndorf, 7. August 2007 (Foto: Heinz Habeler), det. Heinz Habeler
4, ♂: Schweiz, Klausenpass UR (unterhalb), 1600 m, Lichtfang, 27.August 2008 (Foto: Pia Rindlisbacher), det. Axel Steiner und Michel Kettner (Bild horizontal gespiegelt) [Forum]
5-6: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, Voithenberg, Raupenfund am 25. Mai 2008, e.l. 16. Juni 2008 (leg., cult., det. & Fotos: Ingrid Altmann) [Forum]
7, ♂: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Westernohe, am Haus, am Licht, 450 m, 11. Juli 2008 (Foto: Rainer Roth), det. Thomas Fähnrich & Egbert Friedrich [Forum]
8, ♂: Deutschland, Sachsen, Grumbach, Erzgebirge, 16. Juli 2005 (Foto: Rainer Klemm), det. Egbert Friedrich [Forum]
9, ♀: Deutschland, Baden-Württemberg, Hohlosee, 980 m, Lichtfang, 15. Juli 2008 (Studiofoto: Dietmar Laux), det. Heidrun Melzer [Forum]
10, ♂ (betäubt): Schweiz, Uri, Klausenpass-Strasse, 1600 m, Lichtfang, 24. August 2009 (Foto: Pia Rindlisbacher), det. Axel Steiner [Forum]
11: Slowakei, Rožňavská kotlina (Rosenauer Kessel), Rožňava (Rosenau), ca. 315 m, 20. Juni 2011 (fot.: Andrej Makara), det. Uwe Geulen [Forum]
12: Schweiz, Wallis, Val de Bagnes, Lac Mauvoisin, 1975 m, 15. September 2011 (Foto: Hildegard Stalder), det. Thomas Fähnrich [Forum]
13: Österreich, Niederösterreich, Ybbstaler Alpen, Steinbach, 665 m, 2. August 2014, am Köder (det. & fot.: Wolfgang G. Schweighofer) [Forum]
14: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750 m, Raupe leg. 20. April 2016, e.l. Juli 2016 (leg., cult., det. & fot.: Pia Rindlisbacher) [Forum]


Ausgewachsene Raupe

1-2: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, Voithenberg, an Weide, 25. Mai 2008 (leg., cult., det. & Fotos: Ingrid Altmann) [Forum]
3: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750 m, Raupe leg. 20. April 2016, Foto 23. Mai 2016 (leg., cult., det. & fot.: Pia Rindlisbacher) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-2 und 3, zwei Jungraupen (14 mm): Österreich, Bundesland Salzburg, Pinzgau, Salzburger Schieferalpen, Maria Alm, Natrunberg, 1100 m, an breitblättriger Weide, 25.-26. Mai 2013 (det. & fot.: Sabine Flechtmann) [Forum]
4-5, 5 mm: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750 m, Raupe leg. 20. April 2016, Fotos 24. April 2016 (leg., cult., det. & fot.: Pia Rindlisbacher) [Forum]
6, 7 mm: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750 m, Raupe leg. 20. April 2016, Foto 1. Mai 2016 (leg., cult., det. & fot.: Pia Rindlisbacher) [Forum]
7, 12 mm: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750 m, Raupe leg. 20. April 2016, Foto 9. Mai 2016 (leg., cult., det. & fot.: Pia Rindlisbacher) [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1, Blattrolle an breitblättriger Weide: Österreich, Bundesland Salzburg, Pinzgau, Salzburger Schieferalpen, Maria Alm, Natrunberg, 1100 m, 26. Mai 2013 (det. & fot.: Sabine Flechtmann) [Forum]


Puppe

1-2: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, Voithenberg, Raupenfund am 25. Mai 2008 (leg., cult., det. & Fotos am 1. Juni 2008: Ingrid Altmann) [Forum]
3: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750 m, Raupe leg. 20. April 2016, Foto 5. Juni 2016 (leg., cult., det. & fot.: Pia Rindlisbacher) [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
9, ♀: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, 13. August 2012, am Licht (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring)


Erstbeschreibung

FABRICIUS ([1777]: 284) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Schwarzwald, Häg-Ehrsberg, 960 m, 7. Juni 2010 (fot.: Florian Nantscheff) [Forum]
2: Schweiz, Wallis, Val de Bagnes, Lac Mauvoisin, 1975 m, 15. September 2011 (Foto: Hildegard Stalder) [Forum]


Nahrung der Raupe

1, Salweidengebüsch: Deutschland, Baden-Württemberg, Schwarzwald, Häg-Ehrsberg, 960 m, 7. Juni 2010 (Foto: Florian Nantscheff) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Salix viminalis, Korbweide, weil an Weide lebend.
(SPULER 1908)


Andere Kombinationen

Synonyme


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Auf dem Titelblatt findet sich keine Jahreszahl. Die Prolegomena sind auf ihrer letzten Seite auf den 26. Dezember 1776 datiert. Wir folgen HEPPNER (1982: 93), der das Buch auf 1777 datiert.

(Autor: Jürgen Rodeland)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09642 Brachylomia viminalis (FABRICIUS, [1777]) - Korbweideneule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 4, 2018 21:02 von Jürgen Rodeland
Suche: