Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Autophila Anaphanes

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Erebidae (Eulenfalter [z. T.]), Toxocampinae, Tribus Toxocampini
EU 08949 Autophila anaphanes BOURSIN, 1940

1: Griechenland, Samos, Marathokampos, Limnionas, 10 m, 21. Juli 2012, am Hauslicht (Foto: Armin Dahl), det. Dieter Fritsch & Egbert Friedrich [Forum]


Ssp. cretica REISSER, 1958

1-2, ♂, und 3-4, ♀: Griechenland, Kreta, Levka Ori, Umg. Omalos, an blühender Berberis cretica, 1180 m, 21. Mai 2012 (leg., det. & fot.: Egbert Friedrich) [Forum]


Ssp. cypriaca BOURSIN, 1940

1: Zypern, Bezirk Paphos, 0,5 km E Mesana, 1 km S Arminou, bergiges Ruderalgelände mit einzelnen Sträuchern und Baumgruppen, ca. 400 m, 23. November 2011, am Licht (leg. & Studiofoto: Hartmuth Strutzberg), conf. Egbert Friedrich [Forum]
2: Zypern, Limassol, Troodos-Gebirge, Dorf, 1720 m, 9. November 2012, am Licht (det. & fot.: Daniel Bolt) [Forum]
3 und 4, zwei ♂♂: Zypern, Paphos, südöstlich Kidasi, 400 m, 30. März 2013, Lichtfang (leg., det. & Fotos: Egbert Friedrich) [Forum]



Diagnose

Nominotypische Unterart

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2: Türkei, Provinz Muğla, Marmaris, Turunç, 100 m, 13. März 2013 (det. & fot.: Thomas Baron) [Forum]


Ssp. cretica REISSER, 1958

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, ♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Ssp. cypriaca BOURSIN, 1940

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, ♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Ähnliche Arten

Gegenüberstellung der auf Zypern vorkommenden Autophila-Arten siehe unter A. luxuriosa.



Biologie

Habitat

1: Griechenland, Samos, Südküste, Olivenhaine und Gärten in Küstennähe bei Limnionas, 15 m, 9. Juli 2012 (Foto: Armin Dahl) [Forum]


Lebensweise

Auf Zypern waren im Frühjahr einige aktive Falter dieser Art am Licht zu beobachten. Im Herbst erschienen sie dagegen weder am Licht noch am Köder. Ein kurzer Abstecher in einen (künstlichen) Stollen bei Filousa zeigte dann, wo sich die Tiere zu dieser Jahreszeit aufhalten — etwa 20 Autophila anaphanes und 5 Macroglossum stellatarum ruhten dort am späten Nachmittag an einem kühlen dunklen Platz. [Egbert Friedrich]



Weitere Informationen

Unterarten


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Erebidae (Eulenfalter [z. T.]), Toxocampinae, Tribus Toxocampini
EU 08949 Autophila anaphanes BOURSIN, 1940 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 18, 2018 15:42 von Michel Kettner
Suche: