Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Atremaea Lonchoptera

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03252 Atremaea lonchoptera STAUDINGER, 1871

1: Österreich, Burgenland, Oggauer Heide, Salzwiesen, ausgedehnte Schilfflächen, Weiden- und Pappelsäume, am Licht 21. Juli 2007 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2: Österreich, Wien, Lobau, Altwasser mit Schilfzone, am Licht 27. Juli 2012 (Foto Peter Buchner), det. Peter Buchner
3: Slowakei, Bezirk Levice, Hronské Kľačany, 168 m, am Licht, 1. Juli 2012 (leg., det. & fot.: František Kosorín) [Forum]
4: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Rechlin, Garten, 60 m, 14. August 2015, Lichtfang (Foto: Peter Zahn), det. Tina Schulz, conf. Ole Karsholt [Forum]



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Erstbeschreibung

STAUDINGER (1871: 317-318) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Synonyme


Faunistik

Nach GAEDIKE & HEINICKE (1999) in Deutschland nur aus Brandenburg bekannt (aktuell, d.h. nach 1980).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03252 Atremaea lonchoptera STAUDINGER, 1871 art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 25, 2019 18:15 von Michel Kettner
Suche: