Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Atethmia Centrago

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Xylenini, Subtribus Cosmiina
EU M-EU 09552 Atethmia centrago (HAWORTH, [1809]) - Ockergelbe Escheneule

1: Österreich, Niederösterreich, Guntrams/Schwarzau, Ortsrand (Obstwiesen, Felder; in 300 m Wald) 350 m, 9. September 2002
2: Österreich, 2,5 km SSW Hainburg, Trockenrasen über Kalk, Gebüsch, 300 m, 11. September 2004 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3: Schweiz, Graubünden, Chur, an Ligusterhecke sitzend, 31. August 2006 (Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler, conf. Egbert Friedrich [Forum]
4: Deutschland, Rheinland-Pfalz, 53572 Unkel, Rheintal, Am Stux, trocken-warme Weinbergslage, 29. August 2009 (Foto: Michael Stemmer), det. Michael Stemmer, conf. Ernst Herkenberg [Forum]
5: Schweiz, Prättigau GR, Schiers, Pferpfier, 800 m, 10. September 2011, am Licht (det. & fot.: Daniel Bolt) [Forum]
6: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, 720 m, Ortsrandlage, Südhang, mit viel Grün in den Gärten, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), am Licht, 14. September 2011 (det. & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]
7: Schweiz, BE, Emmental, Arni, am Waldrand, 860 m, am Licht, 16. September 2011 (det. & fot.: Ursula Beutler), conf. Erwin Rennwald [Forum]
8: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, mit viel Grün in den Gärten, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, 9. September 2012, am Licht, (det. & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]
9: Deutschland, Sachsen, Bautzen Stadtlage, 200 m, am Balkonlicht, 12. September 2015 (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
10: Deutschland, Berlin, Bezirk Spandau, Gartengelände, ca. 35 m, Lichtfang, 1. September 2015 (det. & Foto: Bernd Krüger) [Forum]
11: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Duisburg-Wanheim, 36 m, 5. September 2018 (fot.: Willi Wiewel), det. Armin Dahl [Forum]


Ssp. unicolor (STAUDINGER, 1881)

1, ♂: Zypern, Umg. Paphos, Kelokedara, 720 m, 26. Oktober 2008, Lichtfang (Foto: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]
2, ♂: Zypern, Troodos-Gebirge, Arminou, 660 m, 4. November 2008, Köderfang (Foto: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]
3, ♂: Zypern, Troodos-Gebirge, Agios Nikolaos, 830 m, 3. November 2008, Köderfang (Foto: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]
4: Zypern, Paphos, Kidasi, 410 m, 2. November 2012, Lichtfang (det. & fot.: Daniel Bolt) [Forum]


Raupe

1: Frankreich, Haute Provence, Mezel bei Dinge, Asal leg. ♀ 27. September 2005, e.o. cult. Herbert Beck (Studiofotos am 22. Februar 2006: Jürgen Rodeland), det. Asal & Herbert Beck


Puppe

1: Ukraine, Krim, Ленино, с. Ячменное, Северо-Крымский канал, 11. Juli 2011, e.l. leg. Mai 2011 (cult. & fot.: Vladimir Savchuk), det. Vladimir Savchuk


Ei

1, arttypisch an Eschenknospe gelegte Eier: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, mittleres Ruhrtal, Schwerte, leg. ♀ 1. September 2006, Eiablage ab 5. September (Studiofoto: Hans-Joachim Weigt), cult. & det. Hans-Joachim Weigt [Forum]
2: Deutschland, Bayern, Ingolstadt/Unterhaunstadt, Stadtgarten, ♀ am 28. August 2015, 4. September 2015 (det. & fot.: Steffen Schmidt) [Forum]



Diagnose

Nominotypische Unterart

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, 2. September 2010, am Licht (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring)


Ssp. unicolor (STAUDINGER, 1881)

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

Beschreibung von John Curtis als Xanthia centrago

CURTIS (1823-1840) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Freiburg, Mooswald, Buchen-Eichenmischwald, 120 m, 6. September 2013 (Foto: Helmut Kaiser) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

xerampelina: „ξηρός trocken, άμπελος Weinstock von der Farbe trockenen Weinlaubes.“
SPULER 1 (1908: 247L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Xylenini, Subtribus Cosmiina
EU M-EU 09552 Atethmia centrago (HAWORTH, [1809]) - Ockergelbe Escheneule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 11, 2018 14:39 von Michel Kettner
Suche: