Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Argyresthia Pygmaeella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Argyresthiidae (Knospenmotten)
EU M-EU 01455 Argyresthia pygmaeella ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)

1-4: Österreich, Niederösterreich, 2 km SSE Bad Erlach, Mischwald, Schlagflur, Waldbach, 400 m, 12. Juli 2004 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
5-8: Deutschland, Sachsen, Demitz-Thumitz, Umgebung der Granitsteinbrüche, 250 m, 16. Juni 2015, am Tag (leg., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]



Diagnose

Merkmal: unverwechselbar; kräftig goldglänzend, vordere Flügelhälfte weiss aufgehellt. (Autor: Rudolf Bryner)

1, ♀: Schweiz, Bern, Chasseral, 1285 m, Bergwald, 20. Juni 2003, Lichtfang (Aufnahme: Rudolf Bryner), leg., praep. & det. Rudolf Bryner
2: Österreich, Tirol, Absam, Halltal, 1000 m, 25. Juni 2011 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]



Biologie

Nahrung der Raupe



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Argyresthiidae (Knospenmotten)
EU M-EU 01455 Argyresthia pygmaeella ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 13, 2016 23:56 von Michel Kettner
Suche: