Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Argyresthia Chrysidella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Argyresthiidae (Knospenmotten)
EU 01438 Argyresthia chrysidella DE PEYERIMHOFF, 1877



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Erstbeschreibung

PEYERIMHOFF (1877: 102) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

Nach SILVA et al. (1995) und - dieser Meldung folgend - LEWIS & SOHN (2015) lebt die Raupe an Juniperus oxycedrus (Zedern-Wacholder).



Weitere Informationen

Faunistik

Die Art wurde aus Süd-Frankreich, Alpes-Maritimes, von den heißen und bewaldeten Hängen des Golfe Juan beschrieben und ist nur aus jener Region bekannt.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Argyresthiidae (Knospenmotten)
EU 01438 Argyresthia chrysidella DE PEYERIMHOFF, 1877 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 17, 2019 17:42 von Michel Kettner
Suche: