Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Arethusana Boabdil

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07445a Arethusana boabdil (RAMBUR, 1840) Artberechtigung umstritten!



Diagnose

Erstbeschreibung

RAMBUR (1840: 296, pl. 12 figs. 1-2) [Reproduktionen aus Exemplar im Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe: Jürgen Rodeland]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Taxonomie

Das Taxon wird je nach Autor als Synonym (so in der Fauna Europaea [Fauna Europaea, Version 2.4, last update 27 January 2011] oder Subspezies (so bei KUDRNA et al. (2011) zu A. arethusa gestellt oder als eigenständige Art behandelt (so z.B. bei TSHIKOLOVETS 2011). WIEMERS et al. (2018) erwähnen es gleich gar nicht.


Faunistik

Nur lokal in Südost-Spanien (Bergland in Andalusien).

(Autor: Erwin Rennwald)


Bibliographisches zur Erstbeschreibung

Siehe bei Carcharodus baeticus.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07445a Arethusana boabdil (RAMBUR, 1840) Artberechtigung umstritten! diagnosebild-eu-alt

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 8, 2019 7:44 von Erwin Rennwald
Suche: