Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Apomyelois Cognata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05874 Apomyelois cognata (STAUDINGER, 1871)



Diagnose

Erstbeschreibung

STAUDINGER (1871: 273-274) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„cognatus verwandt.“
SPULER 2 (1910: 216R)


Andere Kombinationen


Taxonomie

LERAUT (2014) bezweifelt das Artrecht und sieht in diesen Tieren besonders große Vertreter von Apomyelois bistriatella - eine formale Synonymisierung nimmt er aber nicht vor.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05874 Apomyelois cognata (STAUDINGER, 1871) zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 31, 2016 0:09 von Michel Kettner
Suche: