Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Aplocera Annexata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 08626 Aplocera annexata (FREYER, 1830)

1: Ukraine, Krim, Ялта, г. Лапата, 23. Juni 2008 (Freilandfoto: Vladimir Savchuk), det. Vladimir Savchuk


Raupe

1: Ukraine, Krim, Симферополь, с. Перевальное, пл. Тырке, 19. September 2013, e.o. leg. Juli 2013 (cult. & fot.: Vladimir Savchuk), det. Vladimir Savchuk
2: Ukraine, Krim, Симферополь, с. Перевальное, пл. Тырке, 31. August 2013, e.o. leg. Juli 2013 (cult. & fot.: Vladimir Savchuk), det. Vladimir Savchuk



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
3-4, ♂: Türkei, Bursa, Uludağ, 10. August 1995 (Fotos: Michel Kettner), leg. & det. Michel Kettner


Erstbeschreibung

FREYER (1830: 122-123, pl. 132 fig. 1) [Reproduktionen: Jürgen Rodeland nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde in Karlsruhe]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

Die Art ist nach HAUSMANN & VIIDALEPP (2012) quer durch die Türkei bis zum Kaukasus und Transkaukasus verbreitet. In Europa gibt es Nachweise aus dem Nordosten Griechenlands, vom östlichen Rumänien und von der Krim in der Ukraine.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 08626 Aplocera annexata (FREYER, 1830) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 12, 2019 23:15 von Michel Kettner
Suche: