Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Apeira Syringaria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07630 Apeira syringaria (LINNAEUS, 1758) - Fliederspanner

1, ♂: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau, 15. Juni 2001 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2, ♂ (2. Generation): Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, e.o. Zucht aus ♀: Bild 4, 6. September 2006 (Foto: Michel Kettner), det. Michel Kettner [Forum]
3, ♂ (frisch geschlüpft): Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, Waldrand, Raupe an Heckenkirsche (Lonicera) 28. April 2007, verpuppt 8. Mai 2007, e.l. 24. Mai 2007 (leg., cult., det. & Studiofoto: Heidrun Melzer)
4: ♀: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, an Hauswand, 14. Juli 2006 (Foto: Michel Kettner), det. Michel Kettner [Forum]
5-6, ♀: Deutschland, Thüringen, Bad Blankenburg, Mischwald, Raupe an Heckenkirsche (Lonicera) 29. April 2007, verpuppt 15. Mai 2007, e.l. 28. Mai 2007 (leg., cult., det. & Studiofotos: Heidrun Melzer)
7-8, ♀ (bei Eiablage an Liguster): Deutschland, Rheinland-Pfalz, NSG Monbijou (südwestliche Pfalz), 9. Juni 2005 (Fotos: Erwin Rennwald) [Forum]
9, ♀, und 10, ♂: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, leg. Eier an Liguster in Hausgarten 12. Juli 2008, verpuppt 6. September 2008, geschlüpft 3. Oktober 2008 (Studiofotos: Ingrid Altmann), cult. & det. Ingrid Altmann [Forum]
11-12: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 650 m, Raupe am 16. Mai 2013, e.l. 20. Juni 2013 (cult., det. & fot.: Pia Rindlisbacher) [Forum]


Ausgewachsene Raupe

1: Deutschland, Bayern, Nüdlingen, 24. Juli 2005 (leg., cult., det. & Foto: Oskar Jungklaus)
2: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, e.o. Zucht aus ♀ (Falterbild 4), 21. August 2006 (leg., cult., det. & Foto: Michel Kettner) [Forum]
3-4, Anfang und Ende des letzten Stadiums: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, Waldrand, an Heckenkirsche (Lonicera), 28. April 20076 (leg., cult., det. & Studiofotos am 30. April und 3. Mai 2007: Heidrun Melzer)
5: Deutschland, Baden-Württemberg, 89155 Ringingen, ca. 630 m, an Lonicera xylosteum, 18. Mai 2013 (det. & fot.: Jörg Döring), conf. Michel Kettner [Forum]
6, Vorpuppe: Deutschland, Bayern, Nüdlingen, 24. Mai 2002 (det. & Freilandfoto: Oskar Jungklaus)
7-8: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 650 m, Raupe am 16. Mai 2013 (cult., det. & fot.: Pia Rindlisbacher) [Forum]
9, Vorpuppe: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 650 m, 29. Mai 2013 (cult., det. & fot.: Pia Rindlisbacher) [Forum]
10: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topoliny, 118 m, auf Flieder (Syringa), Raupe leg. 1. Juni 2016, Foto 8. JUni 2016 (leg., cult., det. , & fotos: Andrey Ponomarev) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1, vorletztes Stadium: Deutschland, Bayern, Nähe Maßbach, an roter Heckenkirsche (Lonicera xylosteum), 19. Mai 2005 (leg., cult., det. & Foto: Oskar Jungklaus) [Forum]
2, vorletztes Stadium: Deutschland, Thüringen, Bad Blankenburg, Mischwald, an Heckenkirsche (Lonicera), 29. April 2007 (leg., cult., det. & Freilandfoto: Heidrun Melzer)
3-4, Jungraupen: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, leg. Eier an Liguster in Hausgarten 12. Juli 2008 (Studiofotos 11. Juli und 17. August 2008: Ingrid Altmann), cult. Ingrid Altmann, det. Rolf Mörtter [Forum]
5-6: Deutschland, Bayern, Forstenrieder Park Nähe Pullach, 590 m, Tagfund an Lonicera xylosteum (Rote Heckenkirsche), 29. April 2015 (det. & Freilandfoto: Christine Neumann) [Forum]
7, überwinternde Raupe: Deutschland, Bayern, Forstenrieder Park Nähe Pullach, 590 m, 22. November 2015, Tagfund (Freilandfoto: Christine Neumann) [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1, Fraßbild an Lonicera: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, Waldrand, 28. April 2007 (Freilandfoto: Heidrun Melzer)
2, Tarnung der Jungraupe (ahmt dürres Blatt nach): Deutschland, Thüringen, Bad Blankenburg, Mischwald, an Heckenkirsche (Lonicera), 29. April 2007 (Freilandfoto: Heidrun Melzer)


Puppe

1: Deutschland, Bayern, Maßbach, 11. Juni 2005 (Foto: Oskar Jungklaus), det. Oskar Jungklaus
2: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, Waldrand, Raupe an Heckenkirsche (Lonicera) 28. April 2007, verpuppt 8. Mai 2007 (leg., cult., det. & Studiofoto am 10. Mai 2007: Heidrun Melzer)
3: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, e.o. Zucht aus ♀: Bild 4, 28. August 2006 (Foto: Michel Kettner), det. Michel Kettner [Forum]
4: Deutschland, Baden-Württemberg, Bad Bellingen, NSG Köhlergrund, 210 m, 3. Juni 2013 (det. & fot.: Florian Nantscheff) [Forum]
5: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 650 m, 3. Juni 2013 (cult., det. & fot.: Pia Rindlisbacher) [Forum]
6-7: Deutschland, Baden-Württemberg, 88637 Kreenheinstetten, ca. 750 m, Raupe am 17. Mai 2014, 3. Juni 2014 (det. & fot.: Jörg Döring) [Forum]
8-9: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topoliny, 118 m, auf Flieder (Syringa), Raupe leg. 1. Juni 2016, Foto 16. JUni 2016 (leg., cult., det. , & fotos: Andrey Ponomarev) [Forum]


Ei

1: Daten wie Falterbild 4 (Foto: Michel Kettner)
2-3: Daten wie Falterbilder 9-10 (Fotos: Ingrid Altmann) [Forum]



Diagnose



1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5-6, 7-8 und 9-10, drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 520) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Baden-Württemberg, 89155 Ringingen, ca. 630 m, Raupe an Lonicera xylosteum, 18. Mai 2013 (Foto: Jörg Döring) [Forum]
2: Deutschland, Baden-Württemberg, Bad Bellingen, NSG Köhlergrund, 210 m, 3. Juni 2013 (det. & fot.: Florian Nantscheff) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Syringa Flieder, als Nahrung der Raupe.“
SPULER 2 (1910: 93L)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07630 Apeira syringaria (LINNAEUS, 1758) - Fliederspanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 29, 2017 22:41 von Jürgen Rodeland
Suche: