Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Ancylosis Muliebris

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 06050 Ancylosis muliebris (MEYRICK, 1937)



Diagnose

Erstbeschreibung

MEYRICK (1937: 70) [nach Copyright-freiem Scan auf www.bhl-europe.eu]



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt!



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

Locus typicus ist Mossul ("Mosul") im Irak. Zum Synonym Heterographis macedonica schreibt SCHAWERDA (1937: 56): "Am 2. VI. 1935 von dem bekannten Linzer Entomologen [R. Wolfschläger] in Ochrida erbeutet. In collectione mea."


Typenmaterial

Nach ROESLER (1973: 417) befindet sich das Typusexemplar aus Mossul in "Coll. BM" [jetzt BMNH], das von R. Wolfschläger gesammelte Typusexemplar von Heterographis macedonica SCHAWERDA, 1937, aus Mazedonien (Ochrida) in der Coll. Roesler, in "Coll. LNK" [jetzt: SMNK].

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 06050 Ancylosis muliebris (MEYRICK, 1937) zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 4, 2019 10:57 von Michel Kettner
Suche: