Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Amphipyra Tetra

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Amphipyrinae
EU M-EU 09312 Amphipyra tetra (FABRICIUS, 1787)

1: Italien, Monti Lessini, Verona, 400 m, 12. September 2010, Lichtfang (Foto: Eva Benedikt), det. Helmut Deutsch
2: Griechenland, Westmakedonien, 1,4 km SE Siatista, N° 40 14' 35" E 21° 33' 50", 780 m, Hotelareal umgeben von trockenen Steppenwiesen, 28. Juni 2012, am Licht (det. & fot.: Christian Papé) [Forum]
3: Russland, Oblast Wolgograd, Bezirk Ilowlja, Siedlung Ilowlja, 28. Juli 2011 (fot.: Ilya Ustyantsev), det. Anatoly Marusov [Forum]
4-5: Frankreich, Hérault, Graissessac, Straße zum Col du Layrac, 718 m, 22. Juni 2017 (leg., det. & fot.: Dierk Baumgarten)


Raupe

1-2: Frankreich, Hautes-Alpes, Guillestre, Weibchen am Licht 11. September 2007, überwintert haben die Eier, e. o. - Zucht mit Löwenzahn (Taraxacum officinale), 8. April 2008 (Studiofoto: Iris Asal) [Forum]



Diagnose

1, ♂: Slowenien, Primorska, Prešnica, 400 m, 2. Juli 2002 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]

1, ♀: Spanien, Teruel, e.o., Falter geschlüpft 20. Juni 2005, 8. April 2008 (Studiofoto: Iris Asal), det. Iris Asal [Forum]


Erstbeschreibung

FABRICIUS (1787: 138) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, Fluss Don nach der Siedlung Ilowlja (rechten Ufer): Russland, Oblast Wolgograd, Bezirk Ilowlja (fot.: Ilya Ustyantsev) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

teter, tetra (lat.) häßlich, wohl wegen der eintönigen Färbung. (Text: Axel Steiner)


Andere Kombinationen

Unterarten


Faunistik

Nach WYMANN et al. (2015) in der Schweiz aktuell (nach 1960) nur von verschiedenen Orten im walliser Rhônetal nachgewiesen.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Amphipyrinae
EU M-EU 09312 Amphipyra tetra (FABRICIUS, 1787) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 27, 2019 14:46 von Tina Schulz
Suche: