Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Ambluncus Nervosellus

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU Ambluncus nervosellus AMSEL, 1954



Weitere Informationen

Typenmaterial

AMSEL (1954: ): „Holotypus: 1 ♂ Tahte Malek (ohne Datum).
Allotypus: 1 ♀ Fort Sengan (ohne Datum).
Paratypus: 4 ♂♂ Tahte Malek.“


Faunistik

ASSELBERGS (2009) meldet mit einem Männchen (30. September – 6. Oktober 2004, Fuerteventura, Jandia, Barranco Esquinzo, leg. R. Paas) die Art als neu für die Kanarischen Inseln und damit erstmals für unser Gebiet.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU Ambluncus nervosellus AMSEL, 1954 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 4, 2019 10:15 von Michel Kettner
Suche: