Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Agrotis Simplonia

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Noctuinae, Tribus Agrotini, Subtribus Agrotina
EU M-EU 10358 Agrotis simplonia (GEYER, [1832])

1: Italien, Aosta, Val Veny, an der Tür der Alpenhütte "Elisabetta", 2195 m, 26. Juni 2006 (Foto: Juha Tyllinen), det. Egbert Friedrich, Hans Moser & Axel Steiner [Forum]
2: Österreich, Salzburg, Golling, 25. Mai 2007 (Foto: Erich Schnöll), det. Erich Schnöll, conf. Egbert Friedrich [Forum]
3: Schweiz, Wallis, Sanetschpass-Südseite, ca. 2200 m, 25. Juli 2008, Lichtfang (Foto: Jürgen Rodeland), det. Egbert Friedrich [Forum]
4: Schweiz, Engadin, Nationalpark, 1900 m, 21. Juni 2008 (Foto: Florian Nantscheff), det. Axel Steiner & Egbert Friedrich [Forum]
5-6: Schweiz, Graubünden, Oberengadin-St.Moritz 1840 m, 28. Juni 2008 (Studiofotos: Ernst Gubler), det. Egbert Friedrich [Forum]
7-8: Österreich, Bundesland Salzburg, Pinzgau, Salzburger Schieferalpen, Maria Alm, Natrunberg, 1100 m, am Licht, 6. Juni 2014 (det. & Studiofoto: Sabine Flechtmann), conf. Armin Hemmersbach und Axel Steiner [Forum]
9: Schweiz, Bern, Wengen, 1274 m, 1. Juli 2014, am Licht (Foto: Matthew Gandy), det. Alexandr Zhakov [Forum]
10: Italien, Lombardei, Sondrio, Santa Caterina Valfurva, 1738 m, 8. Juli 2016, am Licht (det. & fot.: Matthew Gandy), conf. Armin Hemmersbach [Forum]
11: Schweiz, Wallis, Van d'en Haut, ca. 1400 m, 30. Mai 2017, Lichtfang (Foto: Jürgen Peter), det. Armin Hemmersbach [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
9, ♂: Italien, Plöckenpass, Passhöhe, leg. D. Lindner durch Lichtfang, Juli 2009 (det. & Fotos: Jens Jacobasch) [Forum]
10, ♂: Deutschland, Bayern, Chiemgauer Alpen, Hochriesgebiet, Pölcher Alm, ca. 1450 m, 3. Juli 2012, Lichtfang (det. & fot.: Hans Helf), conf. Axel Steiner [Forum]


Weibchen

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
9, ♀: Italien, Plöckenpass, Passhöhe, leg. D. Lindner durch Lichtfang, Juli 2009 (det. & Fotos: Jens Jacobasch) [Forum]


Erstbeschreibung

GEYER in HÜBNER ([1832]: pl. 169, figs. 798-799) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Simplon, Bergstock der Centralalpen.
(SPULER 1908)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Noctuinae, Tribus Agrotini, Subtribus Agrotina
EU M-EU 10358 Agrotis simplonia (GEYER, [1832]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 2, 2018 1:29 von Tina Schulz
Suche: