Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Agrochola Prolai

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Xylenini, Subtribus Xylenina
EU 09574 Agrochola prolai BERIO, 1976



Diagnose

Männchen

1-3, ♂: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. Julian Bittermann


Weibchen

1-3, ♀: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. Julian Bittermann



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

BERIO (1976: 23): “La nuova specie è dedicata al suo scopritore, Dott. Carlo Prola che ringrazio per avermi inviato il materiale in studio, abbandonandomi il tipo e l'allotipo.”


Andere Kombinationen


Faunistik

Locus typicus nach BERIO (1976: 23): Italien, Lazio, Vivaro Romano.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Xylenini, Subtribus Xylenina
EU 09574 Agrochola prolai BERIO, 1976 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 31, 2020 10:10 von Jürgen Rodeland
Suche: